Ta.Bu. Ich kann nicht ohne!

Hier kann jeder ein persönliches Diät-Tagebuch führen. Kommentare anderer Benutzer sind willkommen.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 06.02.2009, 18:20

Hihi... fast das ganze Haus!
EG wurde heute nachgefuschelt, alles was tiefer ist als EG, blieb wie es war.
Gestern war vielleicht was los...
Der eine Sohn(19) hat ab 1.3. eine Wohnung, unterschreibt So. den Mietvertrag, der andere(21) kauft sich gestern ein Motorrad, der Vater der beiden kommt elend, krank und grau von der Arbeit nach Hause, flüchtet ins Bett und schläft und schläft.
Dadurch war das PC-Zimmer belegt und ich konnte nicht so wie ich wollte.
Dann waren bei marktkauf Schokowölkchen von Wawi im Angebot... 8) 250g nicht mehr für 2,99, sondern für 2,49. Das kann ich nicht so verstreichen lassen, versteht doch jeder, ne? Leider konnte ich die Wölkchenpackung später auch nicht liegen lassen... so kommt eins zum andern.
Liebe Elke, hätt ich mal bloss auf dich gehört und einen roten Faden als Beispiel versendet! Nun hab ich die Auswahl: rot, rot oder rot?!?
Heute hat der kranke Mann einen Haustag eingelegt und fühlt sich fast fit, heute abd. seine Dame (das bin ich!) übers Parkett zu führen. Bitte bitte...
Der jüngste Sohn (17) spricht glaubhaft davon, demnächst die theoretische F.prüfung abzulegen, während der älteste Sohn(25) in diesem Jahr sein Studium zu einem glücklichen Ende bringen will.
Pläne, Pläne... und was ist mit mir?
Ich mach mir immer nur den Tagesplan, wo so Sachen draufstehen wie bügeln oder laufen, einkaufen, Yoga, Essenkochen... und abends schau ich, was alles ausgestrichen ist und knülle den Zettel und dann - weg damit!
Ich spiele mit dem Gedanken, dieses Jahr den Ruhr-Marathon wieder mitzumachen (wie immer die Halbdistanz, 21km), aber leider ist die Route geändert und führt nicht mehr durch Bochum (Idioten!), darüber bin ich leicht beleidigt, aber hilft ja auch nix.
So, dann besuche ich noch die andern TB, wünsche euch und mir einen schönen Feierabend und verbleibe
mit freundlichen Grüßen,
gisili.
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 09.02.2009, 11:34

Guten Morgen Gisela,

ich hab's mir irgendwie gedacht, dass rot nicht gleich rot ist. Das tut mir echt Leid. Und was jetzt? Irgendwas gestreiftes draus machen, mit schwarz bestimmt kompatibel.

Ich frage mich die ganze Zeit, was das für ein Gefühl für eine Mutter ist, wenn sich das Haus allmählich leert?

Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang. Ruhr-Marathon? Alle Achtung! Mir wären das zuviele Menschen (und zuviele Kilometer auch, selbst wenn es nur die Hälfte ist.)

LG Elke
Zuletzt geändert von Klopfer am 11.03.2018, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.

Bild


Bild


Bild

[url=https://www.TickerFactory.com/weight-loss/wlMiK6R/]
Bild

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 09.02.2009, 16:06

Hallo Elke,
den Halbmarathon mache ich ja nicht zum 1. Mal. 8) Meine Hausstrecke ist 6 km lang und ich muss im Vorfeld einfach einige Male 10 und paar mehr km gelaufen sein. Dann geht das ganz gut. Und die vielen Menschen, die geniesse ich einfach, sowohl die Läufer um einen herum als auch die Zuschauer am Strassenrand, die geniesse ich noch mehr, denn die klatschen und rufen und feuern an. Das kann ein Gänsehautfeeling machen, sag ich dir. (Das hätt ich mir ja früher NIE vorstellen können, dass irgendjemand Beifall klatscht, wenn ICH laufe...)
Die anderen Dinge: der Motorradkauf war ein schlechter Witz, denn es hat nach der 1. Fahrt den Geist aufgegeben und ist nicht mehr angesprungen! Der Verkäufer hat es heute abgeholt und ich bin gespannt, was dabei rumkommt...
Der Mietvertrag ist gemacht, Andibig zieht zum 1.3. um. Noch sind meine Gefühle nicht sehr aufgewühlt. Das kann sich vielleicht ändern, aber grundsätzlich begrüße ich es ja, wenn ein heranwachsendes Kind sich selbständig machen will. Ich war damals auch so gestrickt und wollte nichts dringender als endlich für mich sein können.
Da der junge Mann noch seine Wäsche zwecks Waschen hierhin bringt, wird er ohnehin öfter hier sein. Es sei denn, er entwickelt ein anderes Kleidungs- und Handtuch-Management.
:wink:
Sonst ist heute ein recht müder Schlechtwettermontag, ich gehe mal davon aus, dass es mir nach den Yogakursen körperlich und geistig-seelisch besser geht. Und sei es nur in dem Bewußtsein, den Tag geschafft zu haben.
Mir fehlen Sonne, Licht und Wärme!!!!!
Dafür, dass ich hier im kurzärmligen T-Shirt sitze, gibt es weder einen triftigen Grund noch hilft mir das in meinem Elend...
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 11.02.2009, 11:28

Schon Mittwoch...
d.h. die Yogawoche ist um, aber die Tanzwoche kommt noch! :laufen:
Den Klagen übers Wetter kann ich mich nur anschließen, da sag ich mir: durchhalten, durchhalten, es kann nur besser werden.
Ich habe heute einen langen Vormittag, denn der Schülersohn hat 8 Stunden Schule, mit Kochen kann ich mir also Zeit lassen. Werde gleich mal den Sack Blumenerde auftun und einige Gewächse umtopfen, vielleicht auch was säen.
Ich finde Getreidekeime in flachen Schalen schön, z.B. auf Papptellern
:shock: , sieht nett aus, wenn die zarten grünen Halme wachsen und zeigt mir, dass der Frühling auch in diesem Jahr kommen MUSS!
Allen einen schönen Tag,
gisili.
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 11.02.2009, 12:05

Getreidekeime zur Deko? Ne, ich ess die! Müssen aber bio sein!
Der Frühling kommt,denn bei mir blühen endlich die Winterlinge. Haben es nach der Erd-Auffüll-Aktion im Herbst doch größtenteils ans Licht geschafft. Ich scharre auch schon Löcher in den Teppich, bis ich endlich raus kann. Nächste Woche bestimmt!

LG Elke
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.

Bild


Bild


Bild

[url=https://www.TickerFactory.com/weight-loss/wlMiK6R/]
Bild

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2055
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 11.02.2009, 14:27

hallo Gisili,
ich wollte in deinem TB antworten, ist nun noch doch in meinem gelandet. Vielleicht schaust du da nochmal nach.
Ja, der Kopf funktioniert noch nicht so, wie er soll. Alles andere ist auf dem Weg der Besserung. *mimosen*lieben Gruß Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 13.02.2009, 11:23

4 tapfere Schneeglöckchen im Vorgarten entdeckt!!!
Sonst denkbar schauriges Wetter, vereiste Strassen und Brücken (Vorsicht Radfahrer und Läufer!), aber ich will zum Markt und ich fahre auch zum Markt!
Dies sprach
gisili.

PS. Berichte in 2 Stunden , ob ich wirklich gefahren bin...
- Chilikerne sind in Lauerstellung, kommen heute noch in Erde! Danke für den Tipp, ich liebe Experimente... :wink:
- gewichtstechnisch nichts Neues, schade eigentlich, fühle mich nicht so schwer wie ich wiege...
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2055
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 13.02.2009, 20:44

hallo Gisili,
ja, warst du nun auf dem Markt?!

Stell dir vor, bei mir auch 2 Schneeglöckchen auf dem Katzengrab. Und so etlich anderes, was im letzten Jahr dort von mir gepflanzt wurde, zeigt die ersten grünen Spitzen. *freu*. Jetzt kann es nicht mehr lange dauern, bis der Frühling kommt.
Liebe Grüße Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Benutzeravatar
Lolita on the rocks
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 958
Registriert: 31.01.2008, 20:20

Beitrag von Lolita on the rocks » 13.02.2009, 23:52

Schneehee-Gloeckchen
Weiss-Roeckchen
Du weisst schon bescheid
Bis zum nae-haechsten Fruehling
ist es nicht mehr so weit!
Always look on the bright side of life!
HAPPINESS IS NOT A DESTINATION -
IT'S A WAY OF LIFE!

<a href="http://lilyslim.com/"><img src="http://swtc.lilyslim.com/p2y8bbc.png" width="400" height="120" border="0" alt="LilySlim Weight charts" /></a>

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 14.02.2009, 16:07

Ihr Glöckchen, haut rein, aber dalli!

Ja, ich bin gefahren - hatte aber keine wasserfeste Hose an... Ergebnis: nasse, kalte Oberschenkel, die den ganzen Tag kalt blieben.
So mach ich das, ich lerne nicht aus schlechten Erfahrungen.

Zum Thema Frühjahrsmüdigkeit: da gehöre ich auch dazu. Bin müde, egal zu welcher Tageszeit.

SO, und es läuft ein kleines Experiment in sachen Ernährung und Disziplin. Ich versuche, relativ früh am Abend, so ca. 19.00 mit Essen aufzuhören. Es ist nicht einfach, denn grad abends, gemütlich, dunkel usw. isst sich gut und gern. Mal sehen und werde berichten.
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

Benutzeravatar
Lolita on the rocks
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 958
Registriert: 31.01.2008, 20:20

Beitrag von Lolita on the rocks » 14.02.2009, 21:57

Na dann mal viel Glueck bei Deinem Selbstkasteiungsversuch.

Ich sehe Dich schon vor meinem geistigen Auge: des Nachts sabbernd und seifernd um den Kuehlschrank herumlungern... :D

Nein, jetzt mal ehrlich: Mach Du deinen Versuch - ich hab ja selbst auch meinen Versuch mit dem O+G gemacht.

Mach einfach ein Vorhaengeschloss an den Kuehlschrank und immer schoen positiv denken.

:!:OOOOOOOOHHHHHHHHMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM :!:
Always look on the bright side of life!
HAPPINESS IS NOT A DESTINATION -
IT'S A WAY OF LIFE!

<a href="http://lilyslim.com/"><img src="http://swtc.lilyslim.com/p2y8bbc.png" width="400" height="120" border="0" alt="LilySlim Weight charts" /></a>

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 18.02.2009, 11:59

Guten Morgen in die Runde!
Seit genau einer Woche versuche ich, die Abendmahlzeit möglichst früh zu halten und danach bis zum Frühstück nichts mehr zu essen. Wie es heißt, kann der Körper dann besser regenerieren, man schläft besser, usw, lauter positive Nebenwirkungen. (Natürlich isst man auch weniger, daher kann man auch eine kleine Abnahme erwarten... :wink: )
Also erstes Resumee nach einer Woche: es ist nicht leicht!!!!
Aber da ich ja ein sturer Mensch sein kann, habe ich es eine Woche lang durchgehalten! :D Finde, dass die Schlafqualität tatsächlich besser geworden ist - ich stehe auch ausgesprochen gerne auf, damit ich endlich was zu essen bekomme. Also, es ist schon lang von 18.00 bis morgens... aber es geht mir gut und eine kleine Abnahme ist auch zu verzeichnen.
Ich fange jetzt einfach die zweite Woche nach diesem Schema an und dann sehen wir weiter.
Der 4. Herr Sohn, 17, hat am Montag seine theoretische FS-Prüfung im ersten Anlauf bestanden!! Noch nie hätte er soviel gelernt für eine Prüfung. Das gab mir zu denken im Hinlick auf sein Dasein als Schüler...
Das Motorrad des 2. Sohnes ist repariert, hat aber schon wieder den Geist aufgegeben und ist erneut in Reparatur (auf Werkstattkosten!).
Sohn 3 bereitet seine Wohnung auf den Einzug vor: am WE Ikea, anstreichen, saubermachen.
Sohn 1 ist unauffällig, ich gehe mal davon aus, dass er gesund ist und wohlauf.
Die ausgesäten Körner (Weizen) auf der Fensterbank sind sehr schön gekeimt und dann hat sich der Kater daran zu schaffen gemacht, leider hat er in seinem Überschwang das ganze Arrangement auf den Boden geschmissen... :? Nun starte ich den 2. Versuch und säe in eine stabilere Schale. Die muss ich aber erst noch besorgen.
Nun habe ich mich leergeschrieben, will mich um Frikadellen kümmern, die es heute geben soll.
Euch allen einen schönen Tag und viel ERfolg beim Abnehmen!!

PS. Hallo Curly, Glückwunsch zu deiner 5kg-Marke! Berichte weiter!
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

Benutzeravatar
Curly24
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 809
Registriert: 19.01.2009, 15:44
Wohnort: Papenburg

Beitrag von Curly24 » 18.02.2009, 23:03

Hallo Gisili!!!

Ich habe mich gerade richitg ertappt gefühlt, beim lesen deines Tagebuches :D , da wir noch nie miteinander geschrieben haben und zum Schluss deines Eintrags steht da plötzlich ein Glückwunsch an mich gerichtet... Vielen lieben Dank!!!!

LG, Inga
<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/58863/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>
Start 2012 - 101,5 kg (Abnahme 2012 - 7,5 kg)
Start 2013 - 94,0 kg

Benutzeravatar
gisili
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2529
Registriert: 05.06.2006, 17:30
Wohnort: NRW

Beitrag von gisili » 19.02.2009, 11:54

Guten Morgen, auch Curly... :wink:
als kleiner Wirbelwind kannst du doch in jedem TB auftauchen!
Oh wie kalt ist es geworden... aber immerhin etwas sonnig.
Wo stand nochmal das mit den Orchideen :gruebel: ? Bin noch nicht so recht orientiert.
Nimm als Geschenk, was immer der Tag dir bringt!

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2055
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 19.02.2009, 12:01

Guten Morgen Gisili, bei Lolita...
BildBild

*************************************************************
Bild

Antworten