Metabolic Balance

Brigitte-Diät, GLYX-Diät, Montignac-Methode, Grazing,... Welche Diät habt ihr schon ausprobiert, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Moderatoren: twaldorf, sweetums

bellalady
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2005, 18:08

Metabolic Balance

Beitrag von bellalady » 26.02.2008, 21:41

Hallo zusammen!

Mache seit Samstag Metabolic Balance und ich muß sagen, es geht mir sehr gut dabei.
Ich habe Hashimoto und darum ist es nicht einfach, an Gewicht zu verlieren. Bin gespannt, ob sich das mit Metabolic Balance ändert.
Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen? Oder überhaupt mit Metabolic Balance?

Freue mich über Antworten....

bellalady

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4919
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 27.02.2008, 10:49

Halo bellalady,

schau mal ein paar Threads weiter unten. "Erfolg" macht wohl auch MB.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.

Bild


Bild


Bild

[url=https://www.TickerFactory.com/weight-loss/wlMiK6R/]
Bild

opera41
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 15
Registriert: 25.10.2004, 17:18

Metabolic Balance

Beitrag von opera41 » 27.02.2008, 13:21

Hallo Bellalady
...noch nicht ganz.. habe am Dienstag den Bluttest gemacht und werde Freitag meinen Ernährungsplan bekommen. Eigentlich wollte ich während der Fastenzeit auf Alkohol ( v.a. Sekt) , Süßigkeiten (meine Leidenschaft sind Gummibärchen) und die genüßlichen Cigarillos verzichten und mich damit fit für den Sommer machen (wiege momentan 75 kg und will auf 68kg) - Bilanz nach 3 Wochen! Null!!! da hat mich eine liebe Freundin, die mit MB 60!!! kg abgenommen hat und mit 43 wie der junge Frühling aussieht auf diese Methode gebracht. Ich bin sehr gespannt und würde mich riesig freuen, wenn ich mich mit Dir oder anderen Mitgliedern austauschen könnte. Ich habe vor, die Phase 2, sprich Hardcor MB bis zum Ende der Fastenzeit zu machen und dann in die 3te Phase einzusteigen.
In der Vorfreude auf Post
Herzliche grüße
Stefanie

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 19.03.2008, 07:53

Halllo Ballalady, hallo Opera 41 :P

Habe eben gelesen, dass Ihr Euch entschlossen habt, mit MB Euren Pfündchen den Garaus zu machen. :P
Ich kann Euch sagen, dass Ihr Euch da für was geniales entschieden habt, denn wenn Ihr das Programm genau macht,
könnt Ihr Euch praktisch täglich auf ein Minus freuen. :seilspringen: :seilspringen: :seilspringen:

Ich bin im August 2007 damit gestartet, und habe bis heute 18.2 kg. abgenommen. :P (War schonmal ein Bisschen mehr, aber ich hatte am letzten Wochenende 2 Einladungen, und am Tag danach fand ich dann nicht mehr ins Programm zurück). :?

Werde gerne mit Euch kämpfen, denn ich möchte bis zum Ostersonntag noch mein Zwischenzielgewicht von 75 kg. erreichen. Heute wiege ich 77.1 kg. :P

Wir könnten ja einander gegenseitig unterstützen, und sollter Ihr Fragen haben, nur zu. Wenn ich kann, werde ich sie Euch gerne beantworten. :P

Nun wünsche ich Euch viel Spass beim verlieren Eurer Pfündchen. :P :P :P

Lieber Gruss
ERFOLG :P :P :P
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

opera41
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 15
Registriert: 25.10.2004, 17:18

Beitrag von opera41 » 19.03.2008, 11:16

Hallo Erfolg,
vielen Dank für Deine liebe Mail. Bin mittlerweile bei 72,2 Kilo angelangt und überlege mir, ob ich nicht bei 70 in die Erhaltungsphase gehe - bin 180 cm groß und habe derzeit vor allem morgens vor meinem 30-Min-Lauf echte Kreislaufprobleme - liegt vielleicht auch an meinem von Haus aus schon sehr niedrigen Blutdruck ( Normalwert 90/60). Hast Du vielleicht einen Tipp, was man da machen kann? Meine Betreuerin hat mir Herz-Kreislauf-tropfen gegeben
LG Stefanie

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 19.03.2008, 18:29

Hallo Opera :P

Da kann ich Dir auch nicht wirklich weiter helfen, ausser dass ich sagen würde, dass Du für Deine Grösse Dein Ziel schon erreicht hast. :P
Wünsche Dir gute Besserung :!:

LG ERFOLG
Zuletzt geändert von Erfolg am 21.03.2008, 18:50, insgesamt 2-mal geändert.
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

opera41
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 15
Registriert: 25.10.2004, 17:18

Beitrag von opera41 » 20.03.2008, 10:46

Hallo Erfolg,
tausend Dank für Deine schnelle Antwort und frohe Osten
herzliche Grüße
Opera

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 09.04.2008, 21:49

Hallo Opera!

Wollte mal nachfragen wie es Dir so geht. :P
Sende Dir liebe Grüsschen

ERFOLG :P
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

opera41
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 15
Registriert: 25.10.2004, 17:18

Beitrag von opera41 » 14.04.2008, 11:22

Hallo Eerfolg,
vielen Dank für Deine nette Nachfrage
war vergangene Woche auf der Messe und habs total schleifen lassen - ich merke allerdings, daß ich, wenn ich mal richtig zuschlage ( und ich konnte nmormalerweise wirklich VIEL essen), das Essen nicht behalte - ein Umstand , der mich etwas beunruhigt, weil ich das einfach nicht für gesund halte . Ich habe keine Ahnung, ob ich zugenommen habe, auf jeden Fall mach ich diese Woche weitestgehend strenge Phase und stell mich dann am Freitag mal auf die Waage. Wie gehts Dir denn?
LG Stefanie

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 17.04.2008, 10:55

Hallo Opera! :P

Hoffe, Du hast den Einstieg wieder geschafft. :P
Bin auch am kämpfen, um mein Tiefstgewicht wieder zu erreichen. :P
(Es fehlt ein Kilogramm!)
Lassen wir doch unserem Körper ein Bisschen Zeit, und haben Geduld mit ihm. Er ist ja schliesslich keine Maschine, obwohl er s e h r viel leistet.

Liebe Grüsschen von
ERFOLG :P
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

Benutzeravatar
engel82
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 529
Registriert: 12.12.2004, 20:09
Wohnort: Potsdam

Beitrag von engel82 » 25.05.2008, 20:45

Hallo

Ich hoffe das geht in Ordnung wenn ich mich mal an eurem Gespräch beteilige. Ich habe mich heute neu angemeldet...bin allerdings schon ein altes Mitglied...zwinker und habe gerade einige Beiträge gelese und bin dann auf euren gestoßen.

Ich habe letztes Jahr auch schon mal MB gemacht und sehr gut damit abgenommen. Im Juni 2007 habe ich dann einen Jobwechsel gehabt und seit dem gehts nur noch bergab...heißt ich habe meine alten Essgewohnheiten angenommen und immer mehr zugenommen. Nun will ich ab morgen wieder mit MB anfangen und würde mich freuen wenn wir uns diesbezüglich vieleicht ein wenig austauschen könnten. Ich kann mich gut entsinnen das der Anfang wirklich der schwierigste Teil war aber wenn der Körper sich erstmal daran gewöhnt hat dann geht das ja alles ganz prima.

@Erfolg

Ich finde es übrigens ganz toll wieviel du damit abgenommen hast, das ist echt wahnsinn. Ist bestimmt ein tolles Gefühl wenn man es geschafft hat. Ich hoffe so sehr das ich dieses Gefühl auch mal haben werde.

Also ich würde mich wirklich freuen von euch zu lesen.

LG von Angy
<a href="http://www.diaet-ticker.de/"><img alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/1139/" /></a> <a href="http://www.diaet-ticker.de/"><img alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/7437/" />
</a>
<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/7155/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>
<hr
<font face="Comic Sans MS"><font face="Tahoma" size="1">
<p class="MsoNormal" style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA"><span style="COLOR: fuchsia"><font face="Tahoma" color="#000000" size="1"><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; COLOR: blue; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA"><u>Mit WW zum Wunschgewicht - Start WW am 18.09.08</u></span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">
</span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; COLOR: fuchsia; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">Startgewicht (18.09) = 96,6 kg</span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">
<span style="COLOR: forestgreen">Zielgewicht = 70,0 kg / - 26,6 kg</span>
<span style="mso-spacerun: yes"> </span>(<strong><span style="COLOR: red">X</span></strong>= Ziel erreicht)

01. [<strong><span style="COLOR: red"> </span></strong>] - 3 kg = 93,6 kg
02. [ ] - 6 kg = 90,6 kg
03. [ ] <span style="COLOR: fuchsia">unter 90 kg
</span>04. [ ] - 9 kg = 87,6 kg
05. [ ] - 10 % = 86,9 kg
06. [ ] - 12 kg = 84,6 kg
07. [ ] - 15 kg = 81,6 kg
08. [ ] <span style="COLOR: fuchsia">unter 80 kg</span>
09. [ ] - 18 kg = 78,6 kg
<span style="COLOR: black">10. [ ] - 20 % = 77,3 kg </span>
11. [ ] - 21 kg = 75,6 kg
12. [ ] - 24 kg = 72,6 kg
13. [ ] <span style="COLOR: black">- 26.6 kg / 27,54 % = 70,0 kg</span></span></font></span></span></p>
</font></font>

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 16.06.2008, 11:36

Hallo Engelchen! :P

Sorry, habe Deinen Beitrag erst heute entdeckt. :(

Hatte zwischenzeitlich eine Krise, und lag fast 5 Kilogramm über meinem Tiefstgewicht. :evil:
Seit Freitag bin ich wieder voll im Programm, und ich nähere mich so langsam wieder dem Tiefstgewicht. :P

Wie läufts bei Dir so :?:
Mich wunder nimmt. :?: :?: :?:

Liebe Grüsschen
ERFOLG :P
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

Benutzeravatar
engel82
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 529
Registriert: 12.12.2004, 20:09
Wohnort: Potsdam

Beitrag von engel82 » 16.06.2008, 11:45

Hallo Erfolg

Mhhh das mit deiner Krise hört sich ja nicht so schön an...aber schön das es wieder klappt bei dir...wirst dein Tiefstgewicht bestimmt bald wieder erreichen.

Bei mir läuft es sehr gut...allerdings ohne MB...ich habe mich doch dazu entschieden für den Anfang kcal zu zählen....allerdings halte ich mich an die Grundsätze von MB...heißt...3 Mahlzeiten, Pausenzeiten zwischen den Mahlzeiten und der erste Haps der im Mund landet ist Eiweiß. Bisher bin ich damit wirklich gut voran gekommen und mein Gewicht sinkt und sinkt.

Ich hoffe natürlich das es auch weiterhin so gut funktionier aber ich bin wirklich zuversichtlich.

Würde mich sehr freuen wenn du dich wieder meldest.

LG von Angy
<a href="http://www.diaet-ticker.de/"><img alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/1139/" /></a> <a href="http://www.diaet-ticker.de/"><img alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/7437/" />
</a>
<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... loss/7155/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>
<hr
<font face="Comic Sans MS"><font face="Tahoma" size="1">
<p class="MsoNormal" style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA"><span style="COLOR: fuchsia"><font face="Tahoma" color="#000000" size="1"><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; COLOR: blue; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA"><u>Mit WW zum Wunschgewicht - Start WW am 18.09.08</u></span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">
</span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; COLOR: fuchsia; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">Startgewicht (18.09) = 96,6 kg</span><span style="FONT-SIZE: 7.5pt; FONT-FAMILY: Tahoma; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: DE; mso-bidi-language: AR-SA">
<span style="COLOR: forestgreen">Zielgewicht = 70,0 kg / - 26,6 kg</span>
<span style="mso-spacerun: yes"> </span>(<strong><span style="COLOR: red">X</span></strong>= Ziel erreicht)

01. [<strong><span style="COLOR: red"> </span></strong>] - 3 kg = 93,6 kg
02. [ ] - 6 kg = 90,6 kg
03. [ ] <span style="COLOR: fuchsia">unter 90 kg
</span>04. [ ] - 9 kg = 87,6 kg
05. [ ] - 10 % = 86,9 kg
06. [ ] - 12 kg = 84,6 kg
07. [ ] - 15 kg = 81,6 kg
08. [ ] <span style="COLOR: fuchsia">unter 80 kg</span>
09. [ ] - 18 kg = 78,6 kg
<span style="COLOR: black">10. [ ] - 20 % = 77,3 kg </span>
11. [ ] - 21 kg = 75,6 kg
12. [ ] - 24 kg = 72,6 kg
13. [ ] <span style="COLOR: black">- 26.6 kg / 27,54 % = 70,0 kg</span></span></font></span></span></p>
</font></font>

Benutzeravatar
Erfolg
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 447
Registriert: 01.01.2004, 01:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erfolg » 16.06.2008, 11:59

Engelchen, super, dass Du den richtigen Dreh für Dich raus hast, und Dein Gewicht sinkt. :P
Wünsche Dir damit weiterhin viel Erfolg! :P

LG ERFOLG :P
Lieber jeden Tag einen kleinen Schritt vorwärts tun, als ein Leben lang auf den Erfolg zu warten. :-)

<a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pi ... oss/14777/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>

gringo
Abnehmwillige(r)
Abnehmwillige(r)
Beiträge: 55
Registriert: 15.06.2005, 14:41

kostenpunkt?

Beitrag von gringo » 16.07.2008, 08:47

hallo ihr abnehmwütigen,

ich interessiere mich auch sehr für die mb-methode, aber ich finde es hier in österreich sehr teuer! kostenpunkt: pauschal €460,00 (bluttest, ernährungsplan) und 8 wochen betreuung.

finde das sehr teuer!

jetzt meine frage wieviel habt ihr bezahlt?

wie geht es euch mit der mb, was ich jetzt so gelesen habe habt ihr ja schon tolle erfolge erzielt!

macht weiter so, ganz liebe grüße
gringo :D
Start mit MB am 02.08.2008

02.08.2008: 87,7 kg
10.10.2008: 81,5 kg
16.10.2008: 81,0 kg


Mein Ziel ist es 72 kg zu errreichen, haber bis dorthin heißt es noch sehr konsequent sein!!!!!


Antworten