7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Gemeinsam kurzfristige Ziele erreichen! Die Dokumentationen dazu können hier gesammelt werden.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1990
Registriert: 28.04.2013, 18:18

7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von Curry » 18.02.2020, 07:37

Hallo Ihr Lieben

tatsächlich wir sind schon in Woche 7. Für Marie wird das eine Top-WiAk….. genial, Angi hat auch schon abgeworfen und bei mir läuft es eher schlecht als recht.

Nun habe ich mir bereits Gedanken über die Folgeaktion gemacht. Bis Ostern, was ja ein schönes Ziel wäre, sind es allerdings nur 6 Wochen....etwas kurz oder?!? Was meint ihr? Wollen wir den 8-wochen Rhythmus beibehalten? Das wäre dann bis zum 26.4.20. Bitte sagt mir eure Meinung oder auch gerne einen anderen Vorschlag.

Seid liebst gegrüsst Eure Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

2. WiAk 2020 bis 12.4.20
Bild

Elch der ein Hirsch ist :mrgreen: 7 Wo bis zum 4.4.20
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
02.01.20...…… 85.8

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2278
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von fleißigesLieschen » 19.02.2020, 08:41

Huhu Curry,

was die neue Aktion betrifft, ich fände bis Ostern ganz schön.
Und man kann nach Ostern :shock: sein neues Startgewicht eintragen und versaut sich damit nicht evtl.den Erfolg bis dahin. :mrgreen: :mrgreen:

Was immer dir da jetzt ein Engelchen geflüstert hat, ich drücke die Daumen dass es klappt. :D

Viele Grüße Angi

Benutzeravatar
Müllerskuh
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 986
Registriert: 07.02.2008, 10:51

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von Müllerskuh » 20.02.2020, 08:56

Guten Morgen,

ich bin wieder da. Einen Tag "zu spät", wie angekündigt.
Alles ist gut und nach Plan gelaufen. Die Zugfahrt war -wie immer- ein Abenteuer. Aus den gebuchten 3 Umstiegen wurden auf der Hinfahrt 4, auf der Rückfahrt gleich 5 wegen ausfallender Züge! Und die Rückfahrt endete wegen einem Personenschaden 60 km vorm Ziel -ohne Ersatzverkehr... Das gibt's bei der Bahn gratis! Aus freundlicher Kulanz! :evil:

Ansonsten habe ich ein doppeltes Grummeln im Bauch: a) Hunger und b) Unzufriedenheit :wink:
Gewicht heute: 112,6 kg = Minus 200g
Essenstechnisch waren die Tage völlig ok, bzw. nur mit Frühstück und 500ml Butter über Tag, ansonsten nur Wasser, ziemlich hungrig. Deshalb halt die Unzufriedenheiten! War wohl nix, dass mein Körper irgendwas kapiert hätte. Und ich verstehe das auch einfach nicht...
Mal sehen, wie lange ich das noch aushalten kann...

Mir ist es aktuell eigentlich relativ egal, ob unsere neue Aktion 6 oder 8 Wochen geht. Ich war schon ganz erstaunt, dass wir hier schon wieder fast an Ende sind... :D und Ostern wird mich hoffentlich nicht beeinflussen! :boxen: Entscheidet ihr bitte!

Alles Liebe, Marie
Bild


Gewicht 02/2012: 128,1 kg

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1990
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von Curry » 21.02.2020, 15:46

Liebe Marie,

mein Gott..... das sind ja Strapazen so eine Zugfahrt.....wie gut, ihr seid zuhause und es ist mal wieder geschafft.

Schau das war doch eine Ausnahmesituation da im KH und Reisen etc. sicher auch weniger Bewegung usw. Da ist es schon eine Leistung nicht mit mehr Gewicht aus der Woche zu kommen. Sei lieb umarmt.

Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

2. WiAk 2020 bis 12.4.20
Bild

Elch der ein Hirsch ist :mrgreen: 7 Wo bis zum 4.4.20
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
02.01.20...…… 85.8

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1990
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von Curry » 22.02.2020, 06:07

Guten frühen Morgen Ihr Lieben

ahhh was bin ich froh, dass es wieder runter geht :D

83,6 = Minus 1,2 kg

eine kleine Veränderung und es funktioniert.... wunderbar.

Totz Stress und Untriebe…. es war wirklich einfach und befreiend. Ich hoffe sosehr, dass es anhält. Meine Motivation ist momentan riesig und auch meine "Knacktage" waren kein Problem. Es ist ja bei mir so, wenn ich was umstelle und mir sage: so, jetzt aber... der 3-4 Tag hat mich oft rausgeschmissen, ich wurde nachlässig, unachtsamer usw.
Ich will ….. dass es jetzt läuft :mrgreen:

Seid lieb gegrüsst Eure Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

2. WiAk 2020 bis 12.4.20
Bild

Elch der ein Hirsch ist :mrgreen: 7 Wo bis zum 4.4.20
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
02.01.20...…… 85.8

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2278
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von fleißigesLieschen » 22.02.2020, 11:27

Hallo ihr Beiden,

Hallo Marie, jetzt hast du dieses schwierige Ereignis hinter dir und ja, wer mit der Bahn fährt, der muss auch häufig nervige Sachen ertragen. Grrr. Kenne ich nur zu gut.
Aber du hast sogar 200g weniger geschafft. Immerhin. Gut. Und das trotz der belastenden Umstände.
Das "wiegt" doch dann doppelt als Erfolg, wie ich meine. Komm wieder in deinen Rhytmus und egal was passiert. Einen Tag kann man immer mal verkraften und einfach abhaken. Du bist jetzt richtig dran und das wird dir auch weiterhelfen.

Currrry.... Ich wusste es doch. Bravo. 1,2 Kilo gleich zum Einstieg. Einfach toll. Ich hoffe sehr, dass DIESE Motivation lange anhält. Auch wenn du dir jetzt schon selbst irgendwelche Hörner aufsetzt, hihi ob Elch oder Hirsch, Hauptsache es funktioniert.
Jaaa, endlich... Kann ich gut verstehen. Und noch dazu, dass es scheinbar recht einfach war. Also weiter so.

Hmmm, nuja. Bleibe noch ich.

Gewicht: 76,7 = minus 100g

Alle guten Dinge sind drei... Reicht jetzt aber auch. Letztlich geht's abwärts, was zählt. Trotzdem. Es läuft nicht so, wie es soll. Ich habe Ziele, die ich SO nicht erreichen werde, aber es war auch diese Woche mit einigen Holpersteinen, die man überwinden muss. Und manchmal sind das eben auch echte Brocken.
Bin weiterhin optimistisch, denn das Aufschreiben und Waage in Ruhe lassen funktionieren schon mal einwandfrei.
Auch ist mir einiges aufgefallen und daran werde ich diese Woche arbeiten.

Gut ihr Lieben. Wir tun, was wir können.
Macht's gut und liebe Grüsse. Angi

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2278
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von fleißigesLieschen » 22.02.2020, 11:34

Ohhh Curry,
habe gerade gesehen, dass du bei dem neuen Ticker schon Daten und vor allem ein Ziel eingetragen hast.
Super. U-80 also. Sehr gut.

Ähm. Ich für meinen Teil, halte mich dsbzg. lieber noch im Hintergrund, gell!? :D Kennst mich ja. Haha, erstmal das Startgewicht abwarten. :roll:

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1990
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 7.Wo Start WiAk 20 (17.2.-23.2.20)

Beitrag von Curry » 23.02.2020, 09:15

Liebe Angi,

nein, nein..... der Elch/Hirsch-Ticker hat nichts mit der kommenden 2. WiAk zu tun. Der ist eine eigene Zusatzchallenge mit mir selber :mrgreen:
Wollte mir diese hier tickermässig bildlich festhalten. Ticker tun mir gut :D

Auf meinem Ticker für die 2. WiAk wird natürlich dann bestimmt ein Osterhase tickern hihihi

Schönen Sonntag.... bleibt dran..... Eure Curry :D
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

2. WiAk 2020 bis 12.4.20
Bild

Elch der ein Hirsch ist :mrgreen: 7 Wo bis zum 4.4.20
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
02.01.20...…… 85.8

Antworten