Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Gemeinsam kurzfristige Ziele erreichen! Die Dokumentationen dazu können hier gesammelt werden.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1937
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von Curry » 13.10.2019, 13:16

Ihr Lieben

Woche drei hat bei uns allen drei schon gestartet...… wir sind motiviert und glauben an uns :mrgreen: :!: :!: :!:

Es ist halt doch gut hier die WiAk zu haben..... man hat so einen Fixpunkt in der Woche wo man ja auch irgendwie drauf hinarbeitet. Gut mal besser und mal schlechter...… wie das Leben halt so spielt.

Angi dir möglichst wenig Langeweile in "der Fremde" du weist was ich meine gell. Lass die Schweinchenstimmen nicht lauter werden.

Marie, wie immer es bei dir grad läuft.... du findest den Weg und letzte Woche waren es ja bei dir 300 g weniger.... schon mal sehr gut :D

Einen schönen Sonntag euch Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

in 22 Tagen zu U80 am 28.11. :D
Bild

Zurück zum Erfolg 12 Wo bis 22.12.19
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
01.01.20...…… hoffentlich dann wenigstens eine Nullrunde gewichtstechnisch

Benutzeravatar
Müllerskuh
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 956
Registriert: 07.02.2008, 10:51

Re: Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von Müllerskuh » 18.10.2019, 09:39

Hallo ihr Lieben,

mit zwei Tagen Verspätung melde ich euch einen Stillstand! Sehr gut. :D
Nächste Woche soll es bei mir los gehen, bin aber bis Montag erst noch unterwegs.

Liebe Grüße aus dem Renovierungswahn,
Marie
Bild


Gewicht 02/2012: 128,1 kg

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1937
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von Curry » 19.10.2019, 07:24

Guten frühen Morgen,

Marie, schön dass du die 300 g Abnahme von letzter Woche halten konntest. Freue mich, dass du es nächste Woche wieder "richtig" angehen kannst. Ich drücke dir jetzt schon die Daumen, dass es klappt.

Meine Woche war durchzogen..... habe mich zwar gut gehalten jedoch ist die Abnahme bescheiden. Allerdings bin ich einfach froh, dass es, wenn auch in kleinen Schritten, runter geht.

81,1 = Minus 300 g

letztes Wochenende war ich nicht konsequent und musste dann ab Montag die WE-Zunahme zuerst abarbeiten ….. das will ich dieses Mal wieder anders machen. Deshalb NACH DEM WIEGETAG IST VOR DEM WIEGETAG :mrgreen:

In diesem Sinne, schönes Wochenende und auf eine gute Woche Eure Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

in 22 Tagen zu U80 am 28.11. :D
Bild

Zurück zum Erfolg 12 Wo bis 22.12.19
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
01.01.20...…… hoffentlich dann wenigstens eine Nullrunde gewichtstechnisch

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2245
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von fleißigesLieschen » 19.10.2019, 11:01

Hallo ihr Zwei,

Gewicht: 75,9 = Plus

Wieder.
Aber glaubt es mir, es sah die Woche als ich zurückkam weitaus schlimmer aus. Also schon auch für mich was geschafft.
Und ja, letztendlich auf heute hingearbeitet. Von daher hast du natürlich recht mit dem Anreiz, Curry. So ganz egal ist mir der Wiegetag auch nicht.

Juut jemacht, ihr alle Beede.
Du Marie hast grosse Pläne ab nächste Woche, das hört sich nach konkretem Plan an. Gut so. Drücke die Daumen für deinen Start, ob mit oder ohne Turbo. Ein Anfang ist gut.
Du Curry, super. Auch wenn du nicht so ganz mit deinem Ergebnis zufrieden bist, du hast ein gutes Ergebnis (alles über 100g ist gut, hihi) und nun kannst du der 80 wirklich schon zuwinken. Lass dich bloss nicht vor ihr schrecken.

Nochmal zu meinem Gewichtskuddelmuddel von letzter Woche. Als ich ins Haus zog, hatte ich auf beiden Waagen um Einiges weniger als zu Hause. (1,3-1,5 Kg) Und obwohl das vermutlich sogar mein echtes Gewicht ist... (denn wie können 2 gute und teure Waagen auf ganz ebenem Boden, sich so täuschen!? :lol: muss ich mich ja an meiner Home-Waage orientieren.
Ich hatte mehr angegeben, damit der Schock nicht so gross wird.
Aber nun habe ich in den 12 Tagen doch noch schön zugelegt.
Nunja, ich arbeite schon dran.

Also sind wir alle 3 voller Pläne und mit konkretem Ziel für nächste Woche.
Lasst es uns umsetzen. Gutes Gelingen.
Viele Grüsse Angi

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1937
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von Curry » 22.10.2019, 08:38

Liebe Angi

gräme dich nicht....du arbeitest dran und das ist gut so :mrgreen:

Das mit verschiedenen Waagen ist eine Geschichte für sich..... kenne ich.... und ja, schlussendlich orientieren wir uns an der eigenen Waage was ja auch richtig ist. So sehen wir den Verlauf und das ist die jeweilige Realität.

Nein, ich gebe mir alle Mühe mich nicht von der 80 schrecken zu lassen. Aber ist schon ein Meilenstein. Zudem bei U80 passen dann auch wieder alle Kleider :D

Angi, es möge dir eine richtig gute (wenn auch mit Anlaufschwierigkeiten) gelingen. Du weisst, du bist nicht alleine :mrgreen:

Liebe Grüssen aus dem heftigst verregneten Spanien..... Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

in 22 Tagen zu U80 am 28.11. :D
Bild

Zurück zum Erfolg 12 Wo bis 22.12.19
Bild
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
01.01.19........ 77.0
01.01.20...…… hoffentlich dann wenigstens eine Nullrunde gewichtstechnisch

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2245
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: Wo 3 Zurück zum Erfolg... 14.10.-20.10.19

Beitrag von fleißigesLieschen » 24.10.2019, 09:16

Yesss Curry,

Vielen Dank für deinen Zuspruch.
Dein neuer Ticker da sieht doch richtig toll aus. Ich freue mich für dich, dass es jetzt wieder alles so gut läuft.
Gut, dann winkt eben schon ein Meilenstein, aber du stehst mit einem Vorschlaghammer auf dem Weg, hihi.

Viele Grüsse Angi

Antworten