3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Gemeinsam kurzfristige Ziele erreichen! Die Dokumentationen dazu können hier gesammelt werden.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 29.07.2018, 20:58

Ihr Lieben, es läuft ja noch nicht so ganz toll …..

Marie Start 102.3...… gibt erst im August Gewicht ,,,viel Glück

Angi Start 75.5 kg, Wo 2: 74.8 - 200 g, totale Abnahme 700 g :D

Thilo Start 126.5 kg, Wo 2: 127.0 +/- 0, totale Zunahme 500 g ...wird noch

Curry Start 76.0 kg, Wo 2: 75.8 -700 g, totale Abnahme 500 g auch Eichhönchen


ich zähle jetzt auf den Mond.... vielleicht macht er es uns tatsächlich etwas leichter.

Freue mich darauf, wenn wir diese Woche alle weniger haben werden.... Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 01.08.2018, 09:13

Hallo Curry,

damit du dich hier nicht so alleine fühlst, ich bin auch da und unterstütze dich. Wir schwimmen ja eh auf einer Welle, hihi.

Ich hatte vorhin erst gesehen, dass du zum Abschluss der zweiten noch geschrieben hattest. Der Kühlschrank war diesmal nicht überfüllt hier und es gab Gottseidank keine riesige Mettwurst direkt vom Bauern, hihi. Nur das schon angebrochene Vanilleeis habe ich kalt gemacht. Das ist so schnell geschmolzen, dass ich es trinken konnte. :mrgreen:

Ja, ich bin ja immer gerne hier. Es hat eine tolle Küche, ganz modern und viel Platz, wo mir das Kochen viel Spaß macht.
Das mit der Herausforderung ist also diesmal keine. Liegt also alles in meiner Hand. Und momentan bin ich zufrieden mit mir.
Und Bewegung habe ich auch.
Akropo Bewegung. Da ist mir neulich aufgefallen, dass du diese endlos Liste mit NW nicht mehr führst, wohl aber ein monatliches KM-Konto hast. Ich habe es mir schon öfter angeguckt. Und das ist toll. Unglaublich wie fleißig und regelmäßig du deine Runden drehst. Ich weiß, dass du ganz früh morgens los musst wegen der Hitze. Als du "damals" angefangen hast, ich erinnere mich an Probleme mit Wassertrinken, japsen und hochroten Kopf, da hattest du doch mindestens 10 Kg mehr an dir...oder!? Wahrscheinlich läufst du wie eine Elfe mittlerweile. Und 6 Km aus dem EffEff. Super Leistung. Muss hier mal gesagt sein. Du tust also wirklich auch viel für das erreichte Ziel. Bravo.

Tja und wir müssen ja auch was dafür tun, wenn sich gewichtstechnisch was ändern soll. Einfach so weitermachen wie immer und zu hoffen, dass es schon gut geht, ist halt nicht.
Wir beide sind seit Anfang des Jahres wacker dabei. Da gab es sozusagen einen neuen Schub. Hingefallen sind wir auch öfter, aber immer wieder berappelt. Und was haben wir nun davon? Hihi... :lol: :lol: :lol: :lol:
ZIEMLICH NAH AN DEM WAS WIR EEREICHEN WOLLEN.

Also, mit oder ohne Mond. Es ist Mittwoch, den Wita praktisch schon im Nacken, hihi. Let's go.

Viele liebe Grüße aus dem Grunewald. Angi
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 01.08.2018, 09:37

Danke Angi... du triffst den Nagel mal wieder auf den Kopf :mrgreen:
Schwimmen ist wirklich dein Ding!
Eichhörnchen kleckert klotzt überhaupt nicht hihihi mein Körper ist wohl momentan auf HALTEN programmiert ....auch gut... :lol:

Auf der Welle zum nächsten Wiegetag.. liebste Grüße Curry das Eichhörnchen :mrgreen:
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 04.08.2018, 07:26

Guten Morgen in die kleine Runde

sehr zäh und träge läuft es bei mir...aber :mrgreen: es läuft :lol:
Aber im Ernst jetzt, bin sehr erstaunt wie bescheiden meine Abnahme läuft denn ich halte mich sehr gut. Es zeigt mir aber auch, dass ich wirklich aufpassen muss und will damit mein Gewicht nicht hochschnellt.
Devise: dranbleiben, nicht nachlassen und gelassen bleiben. Gelassenheit ist allerdings nicht grad meine Stärke hihihi.... jedoch Angis Worte helfen mir.... hab schon so viel geschafft und nun braucht es einfach Geduld.
Habe grad mal gerechnet. Um mein Ziel zu erreichen, müsste ich jetzt jede Woche 500 g abwerfen. In normalen Zeiten oder so wie es in guten Zeiten lief, wäre das zu schaffen. Doch so wie mein Körper sich momentan verhält doch eher unwahrscheinlich. Aber wer weiss :mrgreen:

Ich wünsche mir, dass es bei Euch besser gelaufen ist und ihr hier eine richtig schön fette Abnahme posten könnt :D

Seid lieb gegrüsst …. Eure Curry


Startgewicht 76,0

Wo 1. 21.7.18 76.5 = Plus 500 g
Wo 2. 28.7.18 75.8 = Minus 700 g

Wo 3. 04.8.18 75,5 = Minus 300 g

Wo 4. 11.8.18
Wo 5. 18.8.18
Wo 6. 25.8.18
Wo 7. 01.9.18
Wo 8. 09.9.18

Zielgewicht 73,0
[/
b]
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

yogabear
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2018, 15:35

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von yogabear » 04.08.2018, 10:14

Guten Morgen ihr lieben, es läuft super... quatsch... gestern stand ich auf der Waage und sie zeigte 124 kg an. Ich habe mich riesig gefreut, doch heute morgen 129,8 kg.. An einem Tag 5,8 kg?? Also ich verstehe die Welt nicht mehr..die Waage kaputt? Eher unwahrscheinlich..

Letzte Woche 127 kg
gestern 124 kg
Heute 129,8 kg :cry:

Und liebe Curry, .. was soll ich sagen, du hast schon soviel geschafft...ich würde dich gern motivieren, doch ich möchte erst mal bei mir schauen.. auf jeden Fall finde ich es klasse, wie du bei jeden von uns immer schöne Worte findest und dich auch selbst gut motivieren kannst, genau wie die liebe Angi...

Ich bin dann mal weg....

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 04.08.2018, 13:07

Lieber Yogabear,

… nun musste ich doch erst mal schlucken..und war sprachlos.

Gut 1 - 1,5 Kg schaffe ich auch zuzunehmen in einem Tag. Voraussetzung dafür ist: Tage davor extrem schlank gegessen und dann an dem Tag gegessen bis zum Platzen Übelkeit und Unwohlsein. Meiner Meinung nach kann das eigentlich gar nicht sein in einem Tag 5,8 kg zuzunehmen. Gut, weiss natürlich nicht was du gestern angestellt hast :mrgreen: aber soviel....unmöglich!!!
Schau mal, was die Waage morgen anzeigt und dann kannst du dein Wochengewicht ja nochmal ändern.

Offenbar hast du ja bist gestern früh eine TopWoche hingelegt. Das ist richtig gut.... macht doch Mut und gibt Zuversicht. Die Waage heute früh stand wohl neben sich oder hat schlicht und weg gesponnen :mrgreen:

Du bist auf dem richtigen Weg!!!!!! Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 05.08.2018, 09:40

Hallllooooo....!??

Nee, was ist denn hier los? Da sind wir von Thilo's Ergebnis wohl alle sprach-und fassungslos.... Nein, sowas geht einfach gar nicht. Thilo, ich kann mich Curry's Worten nur anschließen, du bist auf dem richtigen Weg, lass dich jetzt bloß nicht entmutigen. Denn wenn du im Rahmen warst, ein gutes Gefühl hattest und den Tag vorher 124 hattest, dann kann da was nicht stimmen mit dem jetzigen Ergebnis.
Allerdings kommen mir jetzt doch Zweifel ob deiner Waage.... Denn große bis sehr große Sprünge hattest du ja schon öfter angegeben....nach dem Harz war da nicht auch was mit 5 Kilo in einer Woche? Kann auch nicht sein.
Die Waage selbst kenne ich ja nur zu gut, eigentlich ist das ja ein stabiles Teil, im Gegensatz zu diesen neueren hauchdünnen Teilen, wie ich sie jetzt habe und die auch jedes Mal was anderes anzeigt...
Deine Waage mal woanders ausprobieren? Sie steht jetzt auf Holz-Dielen. Geflieste Unterlage wäre deutlich besser. Also ab ins Bad und viel Glück. Du musst bald berichten.

Aber jetzt auch noch zu dir, liebe Curry.
Nee, Motivation brauchst du keine, du bist Mrs. Motivation, hihi. Ich weiß, dass du alles gibst. Nur dein Körper spielt im Moment nicht mit, oder nicht ganz so, wie du es gerne hättest... Du Eichhörnchen knabberst immernoch an der einen Nuss, der letzten Zunahme. Ja, die Gelassenheit, da sagst du was...ich wünsche sie dir. Wobei ich mal meine, dass wir in diesem Punkt doch auch schon einiges dazu gelernt haben. Wir haben ja die Gewissheit, dass es früher oder später funktioniert. :lol: :lol: nur zu ungeduldig sind wir.
Und klar, wird es auch frustrierend, nach 1-2 Wochen, wenn man weiß, man war konsequent und gibt alles, aber der Körper spielt nicht mit. Also, wie wäre es mal wieder mit deinem Spruch, ich esse und mein Körper macht, oder so ähnlich, hihi. Habe ich jetzt schon länger nicht mehr gehört... In dem Sinne... Mache und sei auch zufrieden, denn du bewegst dich in einem sehr guten Rahmen.

:segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln: :segeln:

Mit oder auf der Sommerwelle... Huhu, nun zu meinem Gewicht.
Etwas verspätet, weil ich die heimische Waage denn doch vorziehen wollte.
Ja, die letzte Woche lief gut. Ich war auch ein paarmal schwimmen, wobei mein Rekord bei 1:50 Std. lag, in 3 Sequenzen. Da musste ich aber schon wirklich die Zähne zusammen beißen um das zu schaffen...allerdings war es außerhalb des Wassers an diesem Tag einfach unerträglich heiß.

Gewicht: 74,4 Kg = Minus 400g Es läppert sich. Aber ich bin zufrieden.

Gelassenheit, Ausdauer, gut funktionierende Waagen... Lasst uns dran bleiben.
Herzliche Grüße Angi
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 05.08.2018, 09:58

Meine Liebe,

ja es läppert sich .... und wie!!! Du hast die Welle def. erwischt. Bravissimo.

Da hast du aber richtig Ausdauer an den Tag gelegt mit dem Schwimmen ... chappeau.

Muss wohl wirklich dahin zurück: Ich esse und mein Körper macht... hihihi Ich arbeite daran :mrgreen:

Ich wünsche uns allen dass es diese Woche rund läuft ...... ahh ja, diese Woche wird mein Wochengwicht schon am Freitag kommen denn ich fliege an diesem Tag in die Heimat.

Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

yogabear
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2018, 15:35

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von yogabear » 05.08.2018, 10:32

Guten Morgen liebe Curry, guten Morgen liebe Angi,
vielen Dank für Eure Unterstützung und aufbauenden Worte... die Waage hat tatsächlich den Geist aufgegeben, bzw. die Batterien sind leer.. :shock:

Ich bin also gespannt..Auf Bald... :wink:

yogabear
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2018, 15:35

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von yogabear » 06.08.2018, 22:25

Hallo ihr lieben,

kurze Mitteilung: Waage war Batterie leer, habe mich vorhin gewogen:
126,4 kg
zu letzter Woche 127 kg, 600 g weniger :D
Mein Wiegetag ist in dieser Woche schon am Freitag, da ich zwei Tage wegfahre.. Also auf Bald!! Liebe Grüße, yogabear Thilo

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 07.08.2018, 07:57

Danke für das Kompliment Curry,
Aber diese Woche läuft es nicht gut bei mir, mal sehen, was sich noch machen lässt. Aber ich habe ja einen Tag mehr als ihr.
Worüber ich froh bin. Und ich habe kein Schwimmbad mehr in der Nähe, heul... Und erst recht kein Meer, heul.

Na Thilo, dann stammt dein Gewicht von gestern Abend !? Nachdem du dann endlich die Batterien hattest!? Hast du es denn mal ausprobiert, mit dem Wiegen im Bad? Der Unterschied würde mich ja schon interessieren.

Curry, soll ich deine Urlaubszeit vertreten, ich nehme mal an, du wirst gut eingebunden sein in der Schweiz!?

Ist es nicht super, dass das Forum überhaupt wieder läuft? Mein Verdienst. Ich hatte Thorsten angeschrieben, Gottseidank hatte ich mir mal die Mail-Adresse notiert. Und er hat sofort reagiert und das Zertifikat erneuert. Ihr seht also, wie schnell wir hier weg sein können vom Fenster. Ohne Forum, ohne mich! Geht ja gar nicht. Was sollten wir ohne Wiegeaktionen machen, das ist ja nur der halbe Spaß.... Hihi. Aber daran kann man auch sehen, wie schnell das gehen kann. Und eine Alternative haben wir nicht wirklich, gell!?

Und auch hier nochmal herzlichen Dank an Thorsten, der uns das ermöglicht.
Viele Grüße Angi
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 3.Wo "Mit der Sommerwelle.." 30.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 07.08.2018, 08:59

Upps…. hier wird ja mal richtig viel geschrieben.... :mrgreen:

Angi und schlussendlich Thorsten sei Dank.....wir dürfen und können weitermachen.

Auch bei mir läuft die Woche nicht so top.... kommt noch dazu, dass mich die Hitze ganz träge macht was sicher kontraproduktiv ist.

Hab grad gesehen, dass ich Thilos "neues" Gewicht gar nicht gesehen hatte.... na da muss ich doch schnellstens die Wochenbilanz anpassen.... gut gemacht Thilo
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

Antworten