2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Gemeinsam kurzfristige Ziele erreichen! Die Dokumentationen dazu können hier gesammelt werden.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1717
Registriert: 28.04.2013, 18:18

2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 25.07.2018, 08:53

Guten Morgen Ihr Lieben,

tja die erste Woche war ja nicht der Hit....nur unser fleissiges Lieschen hat was abgeworfen. Gut gemach liebe Angi.

Nun also ab in die zweite Woche mit hoffentlich auch für uns andern mit Erfolg :mrgreen:

Ich drücke uns allen die Daumen.... seid lieb gegrüsst Eure Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 9.9.18 "Mit der Sommerwelle..."
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.8. 555.9 km
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.08.18...........75.6 = Juli hat mir ein Plus von 600 g gebracht :(

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1717
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 28.07.2018, 09:26

Guten Morgen :D

die Woche war brav respektive ich war brav. Gestern Abend bin ich aber beim Haar noch in eine Falle gegangen. Musste gegen Abend noch Eiswürfel kaufen gehen...hatte ich vormittags vergessen.... war hungrig da ich erstens immer erst so um 19h esse und zudem noch nicht wusste was ich mir kochen wollte...kommt sehr selten vor dass ich das nicht schon am Vormittag weiss. Nun gut, plötzlich war da so ein Schweinchen auf meiner Schulter und flüsterte mir ins Ohr....ach komm...ist doch egal....schlag mal wieder zu...kannst du doch dann wieder ausgleichen....War wirklich kurz davor zuzuschlagen. :boxen: Doch nein....habs dann doch nicht gemacht und brav Zutaten für Fritatta gekauft...hatte plötzlich Lust drauf und gut war :mrgreen:

Nun also ab in die 3. Woche … nach dem Wiegetag ist vor dem Wiegetag :mrgreen: Zudem fahre ich in zwei Wochen wieder in die Heimat und da möchte ich mir ein kleines Polster im Sinne von Negativpolster erarbeiten hihihi

Euch allen ein schönes Wochenende Eure Curry :boxen: :gewichtheben: :laufen: :trampolin:


Startgewicht 76,0

Wo 1. 21.7.18 76.5 = Plus 500 g

Wo 2. 28.7.18 75.8 = Minus 700 g

Wo 3. 04.8.18
Wo 4. 11.8.18
Wo 5. 18.8.18
Wo 6. 25.8.18
Wo 7. 01.9.18
Wo 8. 09.9.18

Zielgewicht 73,0
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 9.9.18 "Mit der Sommerwelle..."
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.8. 555.9 km
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.08.18...........75.6 = Juli hat mir ein Plus von 600 g gebracht :(

yogabear
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2018, 15:35

Re: 2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von yogabear » 28.07.2018, 09:36

Guten Morgen Ihr Lieben,
ja das war schon eine harte Woche für mich..und es ist tatsächlich nicht leicht den Versuchungen des Alltages zu trotzen. Danke liebe Angi und liebe Curry für die hilfreichen Worte...nach der Party ist vor der Party und nach der Reise ist vor der Reise - es stimmt..
Mein Gewicht ist Anfang der Woche auf 130 kg gestiegen. Das hat mich ganz schon erschreckt auch wie schnell das geht. Dann habe ich diese Woche die Reissleine gezogen und bin zurück auf 127 kg gekommen. Für mich ein grosser Erfolg, denn ich weiss ja wie es funktioniert. Doch Theorie und Praxis sind manchmal eben doch zwei verschiedene Dinge. Und ihr habt Recht, ich muss mir klar werden, was ich wirklich will... :roll:

Die Sommerwelle kann kommen...
Auf Bald und liebe Grüße, Thilo

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1717
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 28.07.2018, 09:47

Lieber Yogabär,

diese drei Kilos gleich wieder abzuwerfen ist ein wirklicher Erfolg...das geht bei mir nie so schnell.

Deshalb herzlichen Glückwunsch. Wenn du jetzt so weiter machst wird das def. was. Womit ich nicht meine jede Woche 3 Kilo.... :mrgreen: ….. aber Schritt für Schritt. Ich drücke dir die Daumen.

Schönes Wochenende Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 9.9.18 "Mit der Sommerwelle..."
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.8. 555.9 km
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.08.18...........75.6 = Juli hat mir ein Plus von 600 g gebracht :(

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2080
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 28.07.2018, 10:41

Hallo ihr Süßen,

Soso... Alle, - ich auch - mussten die Reissleine ziehen.... Und haben es auch geschafft!!! Na bitte :lol: :lol: :lol:
Wie schwer das ist wissen wir nur zu gut. :twisted: :twisted: Aber was für ein gutes Gefühl es danach ist, das zählt doch doppelt.
Ich bin seit Dienstag nicht zu Hause, sondern weile zum House-Sitting außerhalb. Mit gut gefülltem Kühlschrank und einer "Eis"-Truhe..., das Bourbon-Vanille, 1/2 Packung musste gestern spät abends doch noch dran glauben. In solchen Momenten, wenn es über einen kommt ist jegliche Vernunft ausgeschaltet. Auch ich schaffe das Nein manchmal, wie gestern im Schwimmbad Olympiastadion, wo gefühlt -alle- mit Leckereien vom Imbiss herumlaufen. :evil: :evil: und ich mit leerem Magen meine 3 Einheiten zu 25 Minuten geschwommen bin...
Also Curry... Glückwunsch, 700g weniger ist schon toll.
Und du Thilo, ja, bist auch nochmal zurück gerudert. Es ist von Tag zu Tag, und von Mahlzeit zu Mahlzeit eine Herausforderung und man kann und muss sich immer wieder auf's Neue entscheiden, ob es das wert ist.
Und Curry. Ja. Das mit dem Planen hilft immens. Denn alles andere verführt.

Mein Gewicht: 74,8 Kg = Minus 200g
(mühsam nährt sich das Eichhörnchen, aber ich bin zufrieden)
Wenigstens ein kleines Minus will ich schon haben.

Wir gehen in eine Woche mit abnehmendem Mond, habe gestern den Roten gesehen. Vielleicht müssen wir ja dann diese Woche nicht so viele Leinen ziehen und es geht und läuft alles ohne Mühe, schwuppdiwupp. :D :D

Schauen wir Mal. Ich bin auch die nächste Woche noch hier im Haus und sollte das Wetter so wahnsinnig bleiben, dann werde ich häufiger schwimmen gehen. Wenigstens im Wasser ist es so schön erträglich. Bei der Gartenarbeit auch. Herrlich wenn man sich die Beine mit kaltem Wasser abspritzen kann.

Also. Uns allen eine gute Woche und hoffentlich hat Marie es nicht nur schön im Urlaub, sondern denkt gelegentlich auch an uns. :mrgreen: :mrgreen: Liebe Grüße Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1717
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 2.Wo "Mit der Sommerwelle.." 23.7.-5.8.18

Beitrag von Curry » 29.07.2018, 20:46

hola Angi,

muss schon sagen, house sitting wo dann gefüllter Kühlschrank und Eisschrank zur freien Verfügung stehen ist tatsächlich eine Herausforderung.... denn 1. es ist nicht drinn was du eingekauft hättest 2. Neugierde was da wohl alles drinn ist 3. Na ja wenns denn schon mal da ist u.s.w. :mrgreen: Deshalb sind diese 200 g weniger ein Erfolg..... du musst ganz schön brav gewesen sein :D :D :D
Weiter so!!!!! :mrgreen:

Ohh schön ….. abnehmender Mond.... er soll uns allen bitte behilflich sein.

Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 9.9.18 "Mit der Sommerwelle..."
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.8. 555.9 km
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.08.18...........75.6 = Juli hat mir ein Plus von 600 g gebracht :(

Antworten