1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Gemeinsam kurzfristige Ziele erreichen! Die Dokumentationen dazu können hier gesammelt werden.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 15.07.2018, 09:30

Guten Morgen Ihr Lieben

also reiten wir jetzt auf der Sommerwelle und lassen uns zu unseren Zielen tragen :lol:

Marie Start 102,3...Ziel UHU

Angi Start 75.5 …. Ziel 73,5

Thilo Start 126,5...Ziel 123,5

Curry Start 75,2 ...Ziel 73,0


Ich wünsche uns allen, dass wir unsere Ziele mit Leichtigkeit erreichen …. ist zu schaffen

Seid liebst gegrüsst von eurer Curry
Zuletzt geändert von Curry am 21.07.2018, 08:22, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 21.07.2018, 08:21

Guten Morgen in die Runde

meinen Start auf der Welle habe ich voll versemmelt :segeln:
Es kann nur besser werden.

Meine Woche war vollgepackt mit auswärtsessen gehen.... etwas zuviele KHs und schon war ich in der Zuckerfalle mit Heisshungeratacken. Nun bin ich heute den dritten Tag wieder ganz schön konform und bin guten Mutes, dass ich so ab morgen oder übermorgen keine Gelüste mehr haben werden auf Brötchen, Kekse und co. Dauert halt immer ein paar Tage bis sich das wieder eingerenkt hat.

Marie wird sich bestimmt auch noch meden…..sicher unterwegs ist ja Urlaubszeit.

Liebe Grüsse Euch allen Eure Curry


Startgewicht 76,0

Wo 1, 21.7.18 76.5 = Plus 0,5 kg
Wo 2, 28.7.18
Wo 3, 04.8.18
Wo 4, 11.8.18
Wo 5, 18.8.18
Wo 6, 25.8.18
Wo 7, 01.9.18
Wo 8, 09.9.18

Zielgewicht 73,0
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 21.07.2018, 09:13

Huhu zusammen,

Curry, wenn du zuschlägst, dann aber auch gleich richtig, gell!? Lohnt sich sonst ja auch nicht!? :D
Aber die Quittung bekommen wir immer prompt. Wie gemein das ist.

Diese Woche lief bei mir nicht so schlecht. Und ich war 3x Eis essen, nicht nur eine Kugel :D
Hier also mein

Gewicht: 75,0 Kg = Minus 500

Ein schöner Start und ich bin sehr zufrieden. Alles was jetzt drunter geht, ist sehr gut.

Also denn mit der Welle... Wisst ihr, dass ich eine Wasserratte bin? Das Element liegt mir.
Viele liebe Grüße Angi
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 21.07.2018, 09:30

Moin Angi,

Toll was du seit Mittwoch geschafft hast.... da kann ich neidlos und aus vollem Herzen gratulieren. Wasserrättchen haben es da vielleicht etwas leichter hihihihi

Ja, wenn dann richtig.... es ist manchmal zu Heulen wie schnell das raufsaust. Bin aber, denke ich, schon wieder auf dem richtigen Pfad. Der heutige Tag, vom Essen her, steht schon und da werde ich mich dran halten :mrgreen: will ja unbedingt wieder in deinen Windschatten :trampolin:

Schönes Wochenende und toi toi toi deine Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 21.07.2018, 09:38

:segeln: Komm Schatzele. :lol:
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 21.07.2018, 09:49

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
yess….. I will
:lol: :lol: :lol:
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

yogabear
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2018, 15:35

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von yogabear » 21.07.2018, 13:11

Guten Tag ihr Lieben,
frohen Mutes bin ich in die Woche gestartet. Angi hat mir einige Dinge noch erklärt, die ich bei der 16:8 noch nicht so wusste. Ich habe dann die Woche mich gut dran halten können, bis an dem Tag der als der Familienbesuch in Berlin auftauchte... 500 g sind mehr auf der Waage, also 127 kg aktuell. Gestern beim Kaufen einer Jacke war ich ganz schön frustiert.. meine Traumjacke spannte dann doch am Bauch... ich gebe aber nicht auf und reite jetzt mit auf der Sommerwelle. Jetzt noch ein Feierwochenende und Montag ist der Familienbesuch wieder Richtung Heimat unterwegs.. :wink:

Seid herzlich gegrüßt, der Yogabear, Thilo

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2128
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von fleißigesLieschen » 21.07.2018, 17:01

Ach mein Yogabärchen,

nun sind ja 500g erstmal nicht soviel, gell. Aber klar, wenn denn peau à peau immer 500 dazu kommen, sind es eben dann auch ein paar Kilos irgendwann.

Du kommst mit auf die Welle, ja klar, nur musst du irgendwann auch mal durchziehen.
Und das ist dann tatsächlich die Frage bei dir, WANN du richtig anfangen kannst... Denn auch wenn der Besuch jetzt Montag wieder fährt... Nach dem Familienbesuch ist vor dem Familienbesuch, nach der Reise ist vor der Reise, nach der Einladung ist vor der Einladung, und schlussendlich nach der Ausnahme ist vor der Ausnahme, ergibt alles zusammen:
Nach dem Wiegetag ist vor dem Wiegetag. Das isses ja!
Dein Leben ist so kunterbunt und reich, da bin ich mir sicher, es wird auch nächste Woche wieder irgendwas geben. Oder du fährst wieder irgendwohin. Und so wie es scheint, hast du immer diese Problem durchzuhalten, sobald Leute um dich herum wohnen. So wie jetzt, wo du ja z.b. Frühstück machen musst und es komisch wäre nicht mitzufrühstücken?? Nur Kaffee zu trinken?
Aber du musst dich fragen, was du wirklich willst. Was du erreichen möchtest. Und nur du kannst darauf reagieren. Andere Leute verführen einen auch gerne oder sehen eben nicht, wie schwierig es ist, auf seinem Weg zu bleiben. "Ach, jetzt kannst du doch Mal eine Ausnahme machen" und solche Sprüche hört man zu Hauf. Oft kriegen sie selbst es ja auch nicht auf die Reihe. Guck dich um.
Aber das ist eben der Punkt. Mache ich die Ausnahme für Andere, boykottiere ich mich schon wieder selbst...
Deine kneifende Jacke, wenn es diese auch vllt schon nicht mehr in einer Nummer größer gab....tja, wohin geht der Bär.
Da müssen wir noch eine Lösung für dich finden, mit der du trotzdem gut leben und zufrieden sein kannst.

Aber auch dein Körper möchte die Pfunde behalten, der gibt nix freiwillig her. :twisted: Ist leider so. Und Fettverbrennung findet nicht statt bei Alkoholgenuss. Damit ist auch erklärt, wenn das 16:8 noch nicht richtig greift. Trinkst du in der Fastenphase, ist es ja auch kein Fasten mehr.
Viele machen das 16:8 ja beispielsweise nur in der Woche und haben das Wochenende als Auszeit. Aber dazu muss man auch erstmal richtig drin sein. Also ich rede jetzt schon über ein paar Wochen, nicht Tage. Eine Ernährungsumstellung dauert schon seine Zeit. Und wenn man sie häufiger unterbricht, ist es auch keine Ernährungsumstellung. Oder sieht das Jemand anders? Also Zeit und Ausdauer sind gefragt.

So, ich kann gut reden, wa!? Aber ich mache mir wirklich viele Gedanken dazu. Und welche Lösung es für dich gäbe. Denn es gibt immer einen Weg. Lieber Thilo. Vielleicht bist auch noch nicht so weit, den Knackpunkt noch nicht richtig erwischt. Man weiß es nicht. Das isses ja, gell!?
Und dann muss ich ja einfach mal dazu sagen, dass du als Mann ja auch noch in einer ganz anderen Liga spielst. Da könnte man schon neidisch sein als Frau. Euer System wie Stoffwechsel funktioniert viel besser als bei uns und ein sogenannter Bierbauch geht ja als Mann auch locker durch und ist für viele normal. Hachja. :roll:

Ich werde sicher auch Montag wieder ordentlich strampeln müssen, ist doch der Samstag auch immer gerne mal so ein Fresserchen-Tag. Manchmal auch noch Sonntag...

Juut. Packen wir es an. Good luck. Auf ein Neues. Liebste Grüße Angi
BildBild

*********************************************************
Bild :P

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 22.07.2018, 09:58

Guten Morgen ins Ründchen :mrgreen:

Thilo habs notiert.... 500 g mehr..... genau wie ich.... Marie wissen wir nicht und unsere tolle Angi hat die Woche gerettet.... wenigstens schon mal du liebe Angi hast die Welle schon erwischt.

Angi, alles was du da geschrieben hast stimmt sowas von. Es ist ein Teufelskreis und wenn man sich nicht dazu durchringen kann oder der Leidensdruck einfach noch nicht hoch genug ist, funktioniert es schlecht bis gar nicht.
Man muss sich, jedenfalls am Anfang, hundert prozentig auf sich konzentrieren und auch mal ein wenig egoistisch sein. Im Restaurant genau das abbestellen was man nicht will. Ich suche mir immer etwas Leckeres aus und bestell die Beilagen gleich ab. So komme ich auch nicht in die Versuchung, davon zu naschen. Hat letzte Woche zwar nicht gut funktioniert die habens immer vergessen und dann lag es dann da auf meinem Teller und....ich hab leider davon genascht...jedes Mal etwas mehr und bin promt wieder in die Zuckersucht gerutscht.
Thilo, es ist dein Körper, es ist deine Gesundheit also trag dir Sorge und gehe es richtig an.
Weisst du was mein erstes highlight (oder wie immer man das schreibt :oops: ) war? Als ich mir das erste Mal die Schuhe zubinden konnte ohne in Schnappatmung zu verfallen :mrgreen: also nich fast erstickt bin.

Thilo, ich drücke dir alle Daumen und wünsche dir, dass du die Woche für dich stimmig machst und uns am nächsten Samstag mit weniger Gewicht überrascht. Du schaffst das..... mach dich auf den Weg oder besser gesagt spring auf die Welle. Liebe Grüsse aus Spanien Curry

Angi cooler Ticker.... und.... er geht schon runter...wunderbar.. auch dir liebste Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

Benutzeravatar
Müllerskuh
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 873
Registriert: 07.02.2008, 10:51

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Müllerskuh » 23.07.2018, 12:40

Hallo ihr Lieben,

man ist das schwierig in den Ferien... wir sind unterwegs, wir sind zu Hause, die Vormittag ist vertüddelt...

Genauso mit der Waage. Letze Woche war ich nicht auf der Waage, kann euch deshalb auch nix schrieben. Jetzt diese Woche wird es genauso sein.

Ich bin da! Ich bin dabei! Aber nehmt mir es nicht übel, wenn ich mich nicht melden sollte. Anfang August geht die Schule wieder los, spätestens dann gehe ich dem geregelten Alltag wieder nach und melde mich pünktlich zur Stelle! :boxen:

Liebe Grüße Marie

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1775
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Re: 1.Wo "Mit der Sommerwelle.." 16.7.-22.7.18

Beitrag von Curry » 25.07.2018, 08:50

Liebe Marie,

oh ja, die Ferienzeit ist nicht einfach. Halte die Ohren steif und probiere so gut es eben geht dran zu bleiben. Böse bin ich sicher nicht...ist ja freiwillig und jeder tut was er kann und will. Einfach nicht aufgeben :mrgreen:

Liebe Grüsse Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Wiegeaktion bis 23.12.18 "WeihnachtsWunder"
Bild

************************
NordicWalking 2018
per 1.10. 687,1 km (Sept. 75,3)
************************

Start mit.......98.0 1.6.16
Wunschziel:... 73,0

01.01.18........ 84,8
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.10.18........... 75.0

Antworten