Kann denn Suesses Suende sein....Angis zweites TB

Hier kann jeder ein persönliches Diät-Tagebuch führen. Kommentare anderer Benutzer sind willkommen.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Benutzeravatar
Curry
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 1671
Registriert: 28.04.2013, 18:18

Beitrag von Curry » 13.09.2016, 07:03

Liebe Angi.....

wie schön, dass das alles so wunderbar geklappt hat und du einen so tolle Geburtstag hattest.


Na du hast deine Ticker ja alle neue gemacht......toll. Zudem mit dem wirklich schönen Foto von dir. I like it
:lol:

Sei lieb umarmt Curry
Mein Weg ab 1.6.16
Bild

Bild
************************
NordicWalking
Ziel Jan.18 50km;erreicht 61,6
Ziel Feb.18 60km;erreicht 60,5
Ziel Mär.18 70km;erreicht 128
Ziel Apr. 18 70km;erreicht 152
*************************

Ziel Mai 18 90 km
erreicht 0 von Ziel 90
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Start mit...........98.0 1.6.16

Wunschziel:... 73,0
realistisches... 77,0

01.01.18........ 84,8
01.02.18........ 83.5
01.03.18........ 81.1
U80 erreicht am 9.3.18
-20 kg erreicht am 30.3.18
01.04.18...........77,7
01.05.18...........76,5

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 13.09.2016, 08:46

Oh Gisili,

du bist noch dicke in der Zeit, jaaa.
Und was für ein schöner Wunsch. Herzlichen Dank. Hihi, aber ob ich so viel Glück aushalten würde!? Man backt doch lieber kleinere Brötchen mittlerweile,

gell Curry, da singen wir jetzt mal ein Lied davon. Also ich für meinen Teil begebe mich ja schon mit zwei Kilo auf Glatteis, haha. Bis November! Da ist Winter und ich muss halten. Oh nein, will gar nicht dran denken.
Noch haben wir hochsommerliche Temperaturen, aber es handelt sich nur noch um Tage. Und klar wäre es superschön, wir bekämen so einen bunten, warmen Indian Summer.

Den einen Ticker werde ich wohl doch nochmal ändern.
Jetzt gehe ich erstmal in mein Stammcafé. Muss mich ja endlich mal wieder dort blicken lassen.
Heute Nachmittag kommt eine wegen des Zimmers. Sehr spannend.

Macht's gut ihr Lieben und habt einen schönen Tag. Gruss Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 15.09.2016, 21:37

xxx
Zuletzt geändert von Klopfer am 09.03.2018, 12:50, insgesamt 1-mal geändert.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.



fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 16.09.2016, 09:55

@ Elke, ja in Warnemünde ist immer was los. Weshalb ich manchmal nach Markgrafenheide ausweiche-das Gegenteil. Du warst also nicht dort!? Für 2€ kommt man per Fähre und Bus dorthin.
Ach ja, nächstes Jahr wieder.

So, das mit der Untermieterin hat sich zerschlagen. Jetzt will ich nicht mehr. Es wäre eine Pendlerin gewesen und auch schon etwas älter, die nur 4 Tage die Woche dagewesen wäre. Optimal. Aber leider hat sie sich anders entschieden.
Die Anzeige habe ich jetzt gelöscht. Den Winter bleibe ich hier allein.
Die Flut der Anfragen war allerdings immens, aber viele davon, gar nicht diskutabel.

Diese Woche war Bürokram zu erledigen und bin auch noch nicht fertig. Aber ab jetzt und heute steht Wochenende an..
Nachmittags treffe ich Thilo, vielleicht gehen wir auch schwimmen im Strandbad. Abends in die Fischerklause. Ich könnte auch vorher schwimmen gehen und ihn dann dort treffen!? Der Himmel ist nicht mehr strahlendblau, aber es sind 28 Grad angesagt.

Nachdem nun im Wiegeforum alle so gut vorgelegt haben, würde ich mich ja heute auch nochmal gerne ein wenig ins Zeug legen...aber meist wird es dann grade erstrecht nix und der Appetit ist eher gross.
Gestern schon hätte ich den ganzen Tag über irgendwas mümmeln können. Habe ich auch. Mal ein Süppchen, mal ein Brot, ein paar Scheiben Parma und viel Obst. Und abends Appetit auf Schoki,, den ich aber erfolgreich ignoriert habe. Und Britta's Haribo waren alle. Gottseidank.
Furchtbar, manche Tage.
Britta hat über den Urlaub auch noch zugelegt. Sie ist jetzt bei über 83, ihr Höchstgewicht. Was ihr auch noch nicht wirklich was ausmacht. Was ich wiederum gar nicht verstehen kann, weil sie ja immer gertenschlank war. Aber die 4 Treppen rauf, die prustet sie schon etwas beschwerlicher.
Aber sie vergisst auch nicht mehr das Wiegen.
Sie weiss ja noch gar nicht, was sie sich damit jetzt antut. Woher auch. Muss morgen mal mit ihr reden. Und vllt den BMI ausrechnen!?

So, die Wolken verziehen sich langsam. Sieht aus wie Badewetter!?...

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und macht was draus.
Viele liebe Grüsse Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 17.09.2016, 10:07

Gewicht 74,4 Kg = Abnahme 700g

So, haben mich die Wiegergebnisse gestern also doch genügend motiviert um dem Ganzen einen kleinen Vorschub zu geben. Man will ja nicht immer die Letzte sein.

Also schwimmen war ich, Thilo ist doch gleich mitgekommen, aber nicht ins Wasser. Zu kalt. :roll: dabei ist das doch eine Momentsache. Es ist ja nur die Überwindung und der erste Moment. Aber dann ist es herrlich. Ich bin wohl doch eine Wasserratte.
Aber natürlich war es nicht so schön wie an der Ostssee, da fehlen die Wellen und der Weitblick. Aber ich "musste" einfach nochmal gehen-denn es war sicher das letzte Mal für dieses Jahr. Heute haben wir Herbst :cry: und es sieht auch nicht wie Indian Summer aus.

In der Fischerklause war es dann auch noch nett, wie immer. Sonnenuntergang am See, wobei die schon hinter dicken Wolken verschwand. Deutsche Schlagermusik dazu, nunja. Ist und war dort schon immer so. Dafür hat es aber mit der dicken Fischerhütten-Wirtin auch ein ganz spezielles Flair. Eigentlich wollten noch ein paar evtl aus dem Trupp kommen, aber wir blieben allein. So war es also ganz entspannt.

Heute ist endlich mal wieder Brunch bei Britta, Nachbar Hartmut auch von der Partie. Ich bin für die Frische-Abteilung zuständig, wie immer. Also, dann werde ich mal anrichten.
Heute Nachmittag kommt Lisa und wenn es so bleibt mit meiner Koch-Unlust, werden wir wohl beim Italiener oder Argentinier landen.

Also, pfüat euch. Schönes Wochenende wünscht Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 17.09.2016, 13:16

xxx
Zuletzt geändert von Klopfer am 09.03.2018, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.



fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 21.09.2016, 09:05

Guten Morgen,

ich glaub, ich muss mich hier mal etwas anlüpfen.
Bisher läuft die Woche nicht schlecht, zumindest was meine Aufgaben betrifft.

Was das Essen betrifft, ich bin viel unterwegs und esse auch mal auswärts. Am Anfang der Woche hatte ich mir mal wieder einen Ideen-Essensplan gemacht, aber davon noch nichts umgesetzt.
Heute Abend allerdings bin ich zu Hause, ich wünschte, es wäre schön soweit.
Und dann gibt es entweder Spitzkohlpfanne mit Hack, oder gebratene und panierte Sellerie-und Butternusskürbis-Schnitzel.
Oder vielleicht kommt auch doch wieder alles anders als geplant, hihi.

Ich wünsche euch einen schönen Tag. Liebe Grüsse Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 21.09.2016, 10:01

xxx
Zuletzt geändert von Klopfer am 09.03.2018, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.



fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 22.09.2016, 10:19

Danke liebe Elke :P

-und gleich hier einen herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Abnahme. Das läuft ja wirklich wie geschmiert bei dir.
Ne, den Kohlkopf hatte ich nicht bei dir gemopst, da lag schon seit letzter Woche einer bei mir auf Halde. Und wenn ich meinen Ideen-Essensplan am Montag erstelle, der resultiert nur aus: noch zu Verarbeiten und Appetit auf irgendwas. Wenn mir nix spontanes dazwischen kommt, wähle ich aus der Liste.
Bei Spitzkohl fällt mir nix gross Anderes ein, als Hackpfanne. Aber diesmal habe ich etwas Brühe angegossen und mit reichlich Meerrettich-Frischkäse abgeschmeckt und das ganze mehr wie ein Süppchen gegessen. Den Kohl aber etwas knackig gelassen. War sehr lecker. Ausserdem musste auch der Frischkäse weg, den ich ja selten auf Brot bekomme, da kein Brot in der Regel vorhanden.

Ich bin immernoch auf der Suche nach einem geeigneten Kühlschrank.
Gestaltet sich schwierig. Einerseits soll es ein 3+++ sein, anderseits soll es kein ganz grosser sein. Was sich gegenseitig schon mal fast ausschliesst, weil gute Dämmung Platz braucht. Nun überlege ich schon, ob ich nicht doch einen "normalen" Kühlschrank nehme, mit kleinem Eisfach. Man hat doch immer viel zu viel Zeugs im Kühlschrank, was nicht unbedingt sein müsste. Zur Not habe ich ja auch noch Platz bei Britta.
Ach Menno. Und dann, dieses ganze Internet-Scheiss geht mir auf den Wecker. Bin also gestern zum KaDeWe um Kühlschrank zu schauen und bin mit Gehacktem, Leberknödeln und einem Eisbein raus. Kühlschränke gibt es nicht mehr, nur noch Klein-Elektronik. Danach zu Saturn, da gibt es fast nur noch Riesen-Kühlschränke. Aber ehrlich, schöne Teile dabei. Hätte ich den Platz, das Geld und Mitbewohner, könnte mir sowas schon gefallen. Zumal ganz sinnige Neuerungen.
Naja, wird sich schon noch was finden. Aber dieser Gastro-Kühlschrank "läuft" rund um die Uhr und das Geräusch schaltet nie ab. Das nervt dann irgendwann, auch wenn es nicht sehr laut ist.

So, heute Nachmittag treffe ich Thilo zum Nachmittagskaffee. Er ist schon wieder in Reisevorbereitung. Eine Woche Tschechien. Junge, Junge. Seine Kilometer können sich sehen lassen. Seine Abnahme auch, hat er jetzt ganz gut im Griff.

So, na dann werde ich mal loslegen. Habe heute keine Termine und bin schon stundenlang am rumtrödeln. Herrlich.

Ich wünsche euch einen schönen Tag, hier ist es sonnig.
Viele Grüsse Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 24.09.2016, 09:24

Gewicht: 75,0'Kg ~ Zunahme 0,6 Kg

Tja, damit gehe ich wohl schon in die Winterpause.
Das war Curry's Idee, nicht die 75, sondern bis 75,0 als Ausgangsgewicht zu nehmen. Nicht schlecht. Und lässt einigen Spielraum.
Mal sehen, wie es die kommende Woche läuft.

Ansonsten werde ich mich hier etwas zurückziehen. Mir macht das im Moment keinen Spass.

Viele Grüsse Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Claudia
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 194
Registriert: 22.07.2016, 16:26

Beitrag von Claudia » 24.09.2016, 09:34

Hi Angi,

WAS macht dir keinen Spass?

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 25.09.2016, 07:50

Hallo Claudia,

darauf will ich jetzt im Detail nicht eingehen. So wie das Forum im Moment läuft, macht es mir einfach keinen Spass.

Das hat auch nichts weiter zu heissen. Es gibt immer Mal Phasen, wo ich mich etwas zurückziehe.

Gruss Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 25.09.2016, 16:48

xxx
Zuletzt geändert von Klopfer am 09.03.2018, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.



fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 25.09.2016, 20:00

Wie gesagt Elke, ich möcht nicht weiter darauf eingehen.
Tut mir leid.

Das hast du ja nochmal fantastisch zusammen gefasst. Echt auf den Punkt gebracht. Auch wenn es viele auf's und Ab's gab, den Überblick habe ich trotzdem behalten. Ja, ein Minus.
Auf das ich stolz bin.
Ich fühle mich recht wohl mit diesem Gewicht. Und bin auch der Meinung, wie die Ein-oder Andere hier weiss, dass ich kein unbedingter Verfechter von schlank, schlanker, am schlanksten bin.

Wenn ich mit diesem Gewicht bis über den Winter komme, dann bin ich schon glücklich damit. Für mich hat der Winter quasi schon begonnen, da helfen auch die paar warmen Strahlen nix mehr.

Gruss Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

fleißigesLieschen
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 2046
Registriert: 21.06.2007, 16:05

Beitrag von fleißigesLieschen » 28.09.2016, 08:55

Hallo Tagebuch,

nun geht es hier also alleine weiter. Das Wiegeforum habe ich nicht geschmissen, bin aber trotzdem ausgetreten... "schon wieder eine Aktion frühzeitig beendet" hiess es da und ich habe das mehrmals hinterfragt...

Was mal so nicht stimmt. Im ganzen letzten Jahr habe ich an allen 5 Aktionen teilgenommen und diese auch beendet. 3x mit einem Minusergebnis, 2x mit einem Plus.
Eine andere Teilnehmerin hat mehrmals eine Aktion begonnen, hat sie dann aber nicht zu Ende gebracht.

Mit meinem derzeitigen Gewicht bin ich seit Pfingsten beschäftigt, das stimmt. Und habe seitdem "leider" nix abgenommen. Ein einziges auf und ab.
Während die restlichen Teilnehmer sehr erfolgreich waren. Was mich für sie freut.
Aber auch ich bin mit meinem Gewicht zufrieden. Und das, seit ich die 77 hinter mir gelassen habe, von den über 85 ganz zu schweigen.
Ich bin keine 30 mehr und höre nicht mehr auf offizielle Angaben, sondern auf mein realistisches Wohlfühlhewicht, für das ich mich aber schon genug anstrengen muss, mir aber auch nichts verbiete. Nur immer Disziplin ist einfach nicht mein Ding.

Und so werde ich also sehen, wie es hier weitergeht.
Mein Ziel ist es also unter der 75 zu bleiben. Und das ab jetzt und über den Winter. Ein gutes Ziel, wie ich meine.

Viele Grüsse Angi
BildBild

*************************************************************
Bild

Antworten