Ein Hallo an alle Gleichgesinnte/n!

Hier kann sich jeder neue Benutzer selbst vorstellen, wenn er das will.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Chrangel
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 5
Registriert: 11.12.2012, 14:58

Ein Hallo an alle Gleichgesinnte/n!

Beitrag von Chrangel » 23.08.2013, 11:19

Hi, ich bin 32 Jahre alt, und habe leider seit der Geburt meiner Tochter eine leichte Insulinresistenz, deshalb nehme ich auch nicht so schnell ab wie andere, aber es geht Stück für Stück. Schon seit ein paar Jahren geht das Gewicht auf und ab, aber nun werde ich es mal ordentlich anpacken. Jetzt mal ganz ehrlich, es fällt mir sehr leicht mir selbst etwas vorzumachen, aber im Grunde weiss ich woher die Kilos kommen. Ich freue mich schon über ein paar positive Erfahrungen die andere beim Abnehmen gemacht haben. Diese Erfolgserlebnisse können einen nur aufbauen. Für die nächste Zeit habe ich mir vorgenommen weitgehend auf Alkohol und Chips zu verzichten, damit scheinen einige Leute grosse Erfolge zu haben, aber wir werden ja sehen!

Ich wünsche euch auch viel Erfolg beim abnehmen.

Liebe Grüsse von Chrangel

Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4922
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 24.08.2013, 15:49

Hallo Chrangel,

herzlich Willkommen im Forum. Du bist ja anscheinend schon länger angemeldet, schön, dass Du Dich jetzt vorstellst. Vielleicht magst Du ja auch ein Tagebuch eröffnen. Das motiviert ungemein, wenn man seine Gedanken, Gelüste, Erfolge und Mißerfolge in Worte fasst und die anderen hier Dich motivieren.

Also, ganz ehrlich, belogen habe ich mich noch kaum jemals was meine Zunahmen anging. Die Augen davor verschlossen immer nach dem Motto: Ach komm, ein Stück Schoko geht noch, morgen fängst Du an, das schon eher.

Alkohol und vor allem auch Chips wegzulassen ist bestimmt nicht verkehrt. Allerdings habe ich trotz Rotwein 2004/2005 mit WW rund 20 kg abgenommen. Wahrscheinlich habe ich einfach weniger gegessen, ich weiß es nicht. Heute trinke ich keinen Alkohol mehr und die Abnahme geht bei mir deswegen trotzdem nicht schneller. Man wird ja auch älter.

Hast Du ein bestimmtes Programm, nach dem Du abnimmst? Hier wirst Du WW-ler finden, LliD ("Leichter leben in Deutschland", ein Angebot von manchen Apotheken) und auch mit der Anlehnung an die Dukan Diät wurden Erfolge, zum Teil recht große, erzielt.

LG Elke
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder der läuft überholt ja schon mal jeden der auf der Couch sitzt.

Bild


Bild


Bild

[url=https://www.TickerFactory.com/weight-loss/wlMiK6R/]
Bild

Antworten