Verdammt,schon wieder :-(((

Wenn scheinbar nichts mehr geht kann man sich hier den Frust von der Seele reden. Vielleicht wird man ja von anderen Leidensgenossen aufgemuntert oder erhält hilfreiche "Durchhalte-Tipps"

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
darling
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 422
Registriert: 11.02.2004, 12:17

Verdammt,schon wieder :-(((

Beitrag von darling » 19.07.2009, 17:37

Hallo,

ich habe vor 4 Wochen die Pille abgesetzt,weil ich ab der nächsten Periode eine neue nehmen soll!!
Ja,und seitdem nehm ich nur noch zu!!
Habe jetzt in den letzten 4 Wochen 1 Kg zugenommen,alleine jetzt diese Woche 700 gr!!...
Dass ich mit Wassereinlagerungen rechnen muss,darauf hat mich der Doc vorbereitet,aber so?? D
ass Gewicht spinnt...
1.Woche: 65,1,
2.Woche:66,1
3.Woche: 65,4

Diese Woche: 66,1.. Ich habe Angst dass dass so weiter geht.. Ich esse auch nicht mehr,habe diese Woche 2 mal 30 Min und 1 mal 1,5 Std Sport gemacht und dann sowas..

Nächste Woche ist ein Geb,dadrauf die Woche Polterabend und Hochzeit,klar wird da gegessen u getrunken- wieviel nehm ich dann zu?
Ich bin echt gefrustet!!!

Sorry,dass musste mal raus!!

LG
<a href="http://www.wunschkinder.net"><img src="http://www.wunschkinder.net/forum/ticke ... 7/Kg/Y.png" border="0"></img></a>


" Disziplin ist die Fähigkeit, sich zu merken was man will"

freeedy
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2016, 15:29

Beitrag von freeedy » 17.08.2016, 13:34

Hallo darling =)

Wen du wirklich an deiner Ernährung nichts groß verändert hast, dan brauchst du dir noch so große Sorgen machen. Wassereinlagerung ist meist bei 2-3 Kilo und dan hört es auch auf ;) Es wird also nicht unendlich weit gehen.

Antworten