Fragen über Fragen....

Oft reichen schon kleine Veränderungen der Essgewohnheiten, um einen grossen Effekt zu erzielen. Wer kann Tipps geben?

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
ciccina
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2006, 23:40

Fragen über Fragen....

Beitrag von ciccina » 20.05.2006, 07:28

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und habe tausend Fragen :D

Erst mal; Ich bin nicht wirklich übergewichtig, aber zum aber ich möchte meinen Winterspeck loswerden. So ca. 5-7 Kilo's sollens schon sein und an denen tu ich mich wirklich schwer..

Wie will ich abnehmen... OK, als erstes habe ich den Süsskram gestrichen (das war/ist nämlich mein grösstes Laster) und die ständige Zwischendurchknabberei muss auch aufhören (ausgenommen Früchte/Gemüse).

Mein Grösstes Problem: Ich habe ständig Hunger!!! Wie bekomme ich den in Griff? Ich versuche den Hunger mit ungesüssten Getränken in den Griff zu bekommen, aber es klappt eher selten :(

Ich versuche mich in Zukunft fettreduziert zu ernähren, ich denke das ist schon ein guter Weg, oder? Auf Kohlenhydrate (Teigwaren und Co) kann ich eher schlecht verzichten, ist das eine grosse Diät-Sünde? Ich mag die Teigwaren auch ganz ohne, das heisst ohne eine fettige Sauce aber dafür zusammen mit einem frischen Salat.

Was haltet ihr von den Kohlenhydrat-Blockern? Nützt das Zeugs wirklich???

Ich würde mich freuen wenn ich viele Tips von euch bekommen würde die mir das Abnehmen etwas einfacher gestalten würden....

Benutzeravatar
sweetums
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 7078
Registriert: 25.05.2004, 09:19
Kontaktdaten:

Beitrag von sweetums » 20.05.2006, 20:41

Hallo Ciccina,
ich esse fast täglich Nudeln in jeglicher Form. Trotzdem habe ich abgenommen und mein Gewicht schon lange gehalten. Wichtig ist, dass du ausreichend trinkst. So ca. 2-3 Liter am Tag sollten es schon sein. Am Besten einen großen Teil davon als Wasser oder Tee (Frucht /Kräter etc.).
Verzichte nicht ganz auf Süßes, denn das kannst du sicher nicht durchhalten und dann ist der Heißhunger zu groß. Gönn dir lieber hin und wieder eine Kleinigkeit.
Außerdem solltest du dir überlegen, ein wenig Sport zu treiben. Schon 30 Minuten jeden 2 Tag bringen da auf Dauer eine Menge. Aber auch da gilt, fang nichts an, was du nicht auch durchhalten kannst.

LG
Volker
<b>Auch Männer können lieb und aufmerksam sein!</b>

<img border="0" src="http://home.arcor.de/volker.tetzlaff/78-8.png"></a>

<b>2004 = 105,3kg / 2005-2011 = <80kg / 2012 = <90kg / 2013+14 = <80kg / 2015 =<90kg </b>

ciccina
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2006, 23:40

Beitrag von ciccina » 20.05.2006, 21:47

Vielen Dank für Deine Antwort. Also du meinst ich kann weiterhin Kohlenhydrate in Form von Teigwaren und Reis zu mir nehmen ohne dass ich mir ein schlechtes Gewissen machen muss??? Auf Teigwaren zu verzichten wäre nämlich wirklich schlimm für mich....

Mit dem Sport ists so eine Sache bei mir; Bin ein totaler Sportmuffel :? Bisher konnte mich noch kein Sport so begeistern als dass ich mit Freude dahinter gehen würde. An Bewegung mangelt es mit aber mit 2 Kindern nicht.

Mein Problem ist einfach dass ich den ganzen Tag essen könnte, ich habe immer Hunger :? Ob ich das jemals in den Griff bekommen kann??

jenny_hannah.m
Abnehmwillige(r)
Abnehmwillige(r)
Beiträge: 96
Registriert: 25.05.2006, 18:08
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Beitrag von jenny_hannah.m » 25.05.2006, 22:03

Hallo zusammen

mir geht es ähnlich. Oder besser gesagt, mir ging es ähnlich. Im Moment hab ich da Gott sei Dank weniger Probleme mit.
Ich versuche das dann mit Gurkenstix oder ähnlichem in den Griff zu kriegen. Ansonsten trink ich dann auch schon mal ein großes Glas Wasser. Das hilf oft auch schon

LG

Jenny
LG

Jenny

Jeder noch so lange Weg beginnt mit einem ersten Schritt

<!-- Start Code: Baby-o-Meter von Baby-o-Meter.de -->
<a href="http://www.baby-o-meter.de/referer/jenny1976.png" target="_blank">
<img src="http://www.baby-o-meter.de/mb/jenny1976.png" border="0" alt="Babybanner von Baby-o-Meter.de"></a>
<!-- Ende Code: Baby-o-Meter von Baby-o-Meter.de -->


<a href="http://diaet.abnehmen-forum.com/"><img border="0" alt="Diät Abnehmen - Naschkatzen" src="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/ ... 65_abs.png" /></a>

Antworten