Wer ist zuständig für den JoJo-Effekt?!

Oft reichen schon kleine Veränderungen der Essgewohnheiten, um einen grossen Effekt zu erzielen. Wer kann Tipps geben?

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
abi2005
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 273
Registriert: 14.06.2005, 15:55
Wohnort: NRW

Wer ist zuständig für den JoJo-Effekt?!

Beitrag von abi2005 » 11.02.2006, 11:08

Hallo ihr lieben!

Habe gestern einen Artikel gelesen, in dem es unter anderem auch um den JoJo-Effekt geht. Im Grunde weiß man es ja (vonwegen Körper auf Sparflamme etc) aber wollt den Abschnitt mal hierein stellen:

Den JoJo Effekt vermeiden

Für den JoJo Effekt ist unter anderem das Enzym Lipoproteinlipase verantwortlich. Bei eingeschränkter Nahrungszufuhr wird es verstärkt in das Blut ausgeschüttet - besonderes dann, wenn der Abnehmwillige weit gehen auf Fett verzichtet. Der Körper reagiert, in dem er aus der Nahrung noch mehr Energie gewinnt als sonst. Stellt der Betreffende seine Ernährung dann nach der Diät wieder um, ist der Körper noch auf hohe Verwertungsintensität eingestellt - und entsprechend schnell steigt das Gewicht.
Wer schlank bleiben oder es wieder werden will, kommt daher an einer langfristigen Umstellung der Ernährung nicht vorbei. Gesunde Ernährung besteht aus einer ausgewogenen Mischkost. Wer doch einmal über die Stränge schlägt, sollte dem Körper einen Entlastungstag gönnen. Denn innerhalb von 24 Stunden wird das Enzym Lipoproteinlipase noch nicht überaktiv und der JoJo-Effekt bleibt aus. Je nach Vorlieben kann der Entlastungstag ein Obst-, Rohkost-, Reis-, oder Suppentag sein.

Hoffe dies bestärkt nochmal jeden bei seinem Weg!

Viele liebe Grüße!
Maja :mrgreen:
Angezeigtes Gewicht ist von der alten Waage, aktuell nach der neuen Wagge sinds 5Kg mehr
My Way (seit Okt.`05):
<a href="http://www.kil-o-meter.de/"><img src="http://www.kil-o-meter.de/ticker.php?st ... con-80.png" border="0" alt="www.kil-o-meter.de hilft beim Abnehmen"></a>
4. Ziel (25KG Marke):
<a href="http://www.kil-o-meter.de/"><img src="http://www.kil-o-meter.de/ticker.php?st ... on-126.png" border="0" alt="www.kil-o-meter.de hilft beim Abnehmen"></a>

Benutzeravatar
Schublade
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 527
Registriert: 09.12.2005, 20:44
Wohnort: HR

Beitrag von Schublade » 15.02.2006, 16:22

Hallo

Danke für den Tipp.Fühl mich jetzt einfach mal angesprochen.
Sowas ist mal interessant zu wissen.

Lg
Schubi
Mein erstes Ziel:
<a href="http://diaet.abnehmen-forum.com/"><img border="0" alt="Diät Abnehmenlink=http://www.3fatchicks.com/weight-tracker/] [image - Naschkatzen" src="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/ ... ,0_abs.png" /></a>

<a href="http://ticker-oase.de/"><img src="http://ticker-oase.de/ticker/baby/1/user/schublade5.png" alt="powered by ticker-oase.de" border="0" /></a>

<a href="http://ticker-oase.de/"><img src="http://ticker-oase.de/ticker/baby/1/user/schublade4.png" alt="powered by ticker-oase.de" border="0" /></a>


http://my-schamhaar.de/showpage.php?uid=31253

das ist nen ziemlich lustiges Spiel..könnt ja mal reinschauen..

Benutzeravatar
NetteHexe
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 509
Registriert: 22.03.2006, 12:51
Wohnort: im schönen Südhessen

Re: Wer ist zuständig für den JoJo-Effekt?!

Beitrag von NetteHexe » 30.03.2006, 09:46

abi2005 hat geschrieben: Wer schlank bleiben oder es wieder werden will, kommt daher an einer langfristigen Umstellung der Ernährung nicht vorbei. Gesunde Ernährung besteht aus einer ausgewogenen Mischkost
:laufen: SUPER!

Antworten