insulinartige essensumstellung?????

Oft reichen schon kleine Veränderungen der Essgewohnheiten, um einen grossen Effekt zu erzielen. Wer kann Tipps geben?

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
welpchen
Fettverbrenner(in)
Fettverbrenner(in)
Beiträge: 314
Registriert: 20.05.2006, 12:43
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

insulinartige essensumstellung?????

Beitrag von welpchen » 24.09.2009, 12:56

Hallöchen,
so ich bin jetzt wegen meiner Krankengeschichte, in eine Reha einrichtung gekommen, da wurde mir gleich geraten bei einer Ernährungsberaterin teilzunehmen, naja was machte ich.... ich habs gemacht) sie war auch eine total liebe Frau, aber die hat einfach zu viel gesprochen, ich werde jetzt auch in die Ernährungsgruppe aufgenommen, die gerne die Essgewohnheiten ändern möchten. aber die hat irgendwas mit einer Insulin artige veränderung der essgewohnheiten gesprochen, die meinte da kann man (wie das sprichwort sagt, morgens essen wie ein kaiser (usw.) kennt diese Diät form irgendwer? (ok ich wurde auch von der Frau berichtigt) sie meinte nicht dass es eine diät ist, sondern einfach eine essensumstellung sei... und wenn das jemand kennt, was sollte man da essen, ? (will ja schon etwas vorbereitet sein, wenn ich schon ein so gutes Forum habe) aber gottseidank muß ich jetzt nicht alleine abnehmen.....sondern nehme in der Gruppe ab.

LG Dani
-----MIT KLEINEN SCHRITTEN ABER SICHER ZUM ZIEL-----


Atappensieg:

<a href="http://diaet.abnehmen-forum.com/"><img border="0" alt="Diät Abnehmen - Naschkatzen" src="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2 ... _149_3.png" /></a>


Entgültigesziel:

<a href="http://diaet.abnehmen-forum.com/"><img border="0" alt="Diät Abnehmen - Naschkatzen" src="http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2 ... _149_3.png" /></a>

Antworten