Anton aus Köln

Hier kann sich jeder neue Benutzer selbst vorstellen, wenn er das will.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Anton
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 9
Registriert: 17.09.2013, 11:29
Wohnort: Köln

Anton aus Köln

Beitrag von Anton » 17.09.2013, 09:54

Hallo,

Ich bin der Anton aus Köln und versuche schon seit ein paar Monaten Gewicht zu verliehren. Bisher hat es auch ganz gut geklappt und ich bin auf etwa 100 KG bei einer Größe von 180cm runter. Die letzten 10 KG zu verliehren ist jetzt nochmal eine Herausforderung und so freue ich mich dieses Forum gefunden zu haben und so hoffentlich motiviert zu bleiben.
Natürlich gebe ich auch Tipps wo ich kann und helfe gerne. Ich finde es beispielsweise immer sehr hilfreich sich vom Essen abzulenken, seinen Hobbies nachzugehen und unterwegs zu sein. Ich persönlich beschäftige mich gerne mit dem Internet und so bin ich gerade dabei meine eigene Internetseite zu erstellen. Ich habe mich immer gefragt, ob ich das wohl hinbekomme, aber mit Hilfe von 1&1 klappt es bisher ganz gut. Ich führe einen kleinen Bastelladen und der bekommt somit jetzt auch einen Onlineauftritt. Ich bin sehr stolz darauf. Habt ihr auch etwas womit ihr euch vom Essen ablenkt?
Zuletzt geändert von Anton am 19.09.2013, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Klopfer
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 4940
Registriert: 01.07.2004, 13:33

Beitrag von Klopfer » 17.09.2013, 17:45

Hallo Anton,

willkommen im Forum. Schön, dass Du uns gefunden hast.

Wie ich an anderer Stelle gelesen habe, hast Du auch mit dem Verzicht auf zu viele Kohlenhydrate gute Erfahrungen gemacht. Ich denke, dass der Weg nicht verkehrt ist, wenn man sich ansonsten ausgewogen ernährt und Bewegung nicht ganz außen vor lässt.
No pain, no gain, shut up and train!
Jeder, der läuft, überholt ja schon mal jeden, der auf der Couch sitzt.

Bild

2018: 363 km gejoggt
2019: 175 km gejoggt


2020 geht es weiter:

Bild


Bild

https://www.bevegt.de/laufen-anleitung/

Anton
Diät-Anfänger(in)
Diät-Anfänger(in)
Beiträge: 9
Registriert: 17.09.2013, 11:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Anton » 18.09.2013, 14:28

Hej, ja das hast du richtig gelesen, wobei ich nicht völlig auf Kohlenhydrate verzichte. Ich halte es vielmehr so, dass ich versuche sie einzuschränken und Abends hauptsächlich Eiweiß zu mir zunehmen. Danke für die freundliche Begrüßung! :D
Wille ist alles!

Benutzeravatar
sweetums
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 7081
Registriert: 25.05.2004, 09:19
Kontaktdaten:

Beitrag von sweetums » 30.09.2013, 16:05

Hallo Anton,
ich begrüße dich, wenn auch verspätet,btrotzdem herzlich hier bei KIL-O-Meter.
Ich wünsche dir viel Erfolg und vie lFreude und Unterstützung hier im Forum.

LG
Volker
<b>Auch Männer können lieb und aufmerksam sein!</b>

<img border="0" src="http://home.arcor.de/volker.tetzlaff/78-8.png"></a>

<b>2004 = 105,3kg / 2005-2011 = <80kg / 2012 = <90kg / 2013+14 = <80kg / 2015 =<90kg </b>

Antworten