NetteHexe ist nach 6 Jahren wieder hier.

Hier kann sich jeder neue Benutzer selbst vorstellen, wenn er das will.

Moderatoren: twaldorf, sweetums

Antworten
Benutzeravatar
NetteHexe
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 509
Registriert: 22.03.2006, 12:51
Wohnort: im schönen Südhessen

NetteHexe ist nach 6 Jahren wieder hier.

Beitrag von NetteHexe » 05.08.2012, 13:38

Hallo Ihr Lieben.

Ich bin wieder hier und ich habe einiges zu erzählen...in der Hoffnung, hier wieder Fuß zu fassen und gaaanz viel Motivation zu bekommen.
Und hoffentlich wird aus dieser Motivation auch Selbstdisziplin.

Ich habe fast ein Jahr hier fleissig mein Gewicht eingetragen, hatte damals beim Start 108 kg, und habe es auf 96,4 kg geschafft. Das war das niedrigste Gewicht, was ich erreicht habe.

Inzwischen ist viel passiert.
Ich habe mich Ende 2007 von meinem Lebensabschnittgefährten getrennt und wohne wieder im Elternhaus.
Ich teile mir eine Wohnung mit meiner Mutter, das passt ganz gut.

Da ich damals bei meinem LG angestellt war (vllt erwähnte ich das ja mal hier, muss mal meine alten Beiträge lesen), war ich erst mal arbeitslos.
Im März 2010 fand ich einen Job in einer Gaststätte in der Küche.
Und da bin ich heute noch.
Tolles Betriebsklima, Chef und Chefin sind super nett und sehr kulant.
Ich habe zwar nur einen Minijob, aber ich komme über die Runden, da ich keine Miete zahlen muss.
Meine Mutter ist echt die Allerbeste.
Ich weiss auch, dass das keine Dauerlösung ist, aber nun zum eigentlichen Problem.

Ich habe inzwischen wieder 119 kg drauf.
Als ich vorhin meine Tabelle der Gewichtseintragungen gesehen habe, hätte ich heulen können.
An der Taufe meines Neffen Ende 2006 hatte ich einen tollen Hosenanzug bei BonPrix bestellt, den habe ich eben mal aus dem Kleiderschrank geholt. Der passte mir damals mit ca. 96 kg.

Ich habe keine Ausdauer, bei der Arbeit schwitze ich wie ein Schwein und ich habe massiven Bluthochdruck.
Bei heissem Wetter sind meine Fußrücken dick, und die Haut spannt.

Ich bin dauernd müde, träge und lustlos.
Ausgehen mag ich schon lange nicht mehr, nicht wegen meinem Gewicht, sondern weil ich keine Lust mehr habe.
Ich habe ständig Pickel und Rötungen im Gesicht.

So kann es nicht mehr weiter gehen.

Wie ich abnehmen will, weiss ich noch nicht genau, auf jeden Fall erst mal weniger Süßes, bis ich ganz drauf verzichten kann.
Weniger essen, weniger Fett und abends keine Kohlenhydrate mehr.
Ich liebe Obst und Gemüse sowieso und ich trinke auch am liebsten Wasser, das ist schon mal ein großer Vorteil.

So, nun freue ich mich auf viel Unterstützung.
Ich hoffe, dass ich euch auch motivieren kann.

Und sollte ich einen Tiefpunkt haben, bitte tretet mir in den Hintern!!!

Ich habe hier viele bekannte Nicks gesehen und mich sehr darüber gefreut.

Danke fürs Zulesen...
Ernährungsumstellung am 05.08.2012 mit 117 kg

<a href="http://www.diaetticker.de"><img src="http://www.diaetticker.de/T_de3a88fc728 ... e10f33.png" border="0" width="460" height="60"></a>

Benutzeravatar
sweetums
KIL-O-METER Guru
KIL-O-METER Guru
Beiträge: 7081
Registriert: 25.05.2004, 09:19
Kontaktdaten:

Beitrag von sweetums » 16.08.2012, 08:14

Liebe Nette Hexe,
erst einmal herzlich willkommen zurück.
Wenn ich auch erst jetzt antworte, freue ich mich doch trotzdem über deine Rückkehr. Natürlich hätte ich m ich noch mehr gefreut, wenn du trotz Normalgewicht hier geschrieben hättest. Aber wir alle kennen diese Situationen die uns aus der Bahn werfen und das Gewicht wieder ansteigen lassen. Ich hatte das auch vor 2 Jahren. Aber zum Glück für mich, wurde in unserer Firma WW angeboten. Alle Kosten übernahm die Firma und es fand während der Arbeitszeit statt. So habe ich wieder mein Zielgewicht erreicht und bin sogar im 2. Jahr Goldmitglied.
Mit der richtigen Motivation und der nötigen Unterstützung kann man es schaffen. Und wir unterstützen dich hier gern.
Ich wünsche dir viel Erfolg.

Liebe Grüße

Volker
<b>Auch Männer können lieb und aufmerksam sein!</b>

<img border="0" src="http://home.arcor.de/volker.tetzlaff/78-8.png"></a>

<b>2004 = 105,3kg / 2005-2011 = <80kg / 2012 = <90kg / 2013+14 = <80kg / 2015 =<90kg </b>

Benutzeravatar
NetteHexe
Kalorien-Meister(in)
Kalorien-Meister(in)
Beiträge: 509
Registriert: 22.03.2006, 12:51
Wohnort: im schönen Südhessen

Beitrag von NetteHexe » 16.10.2012, 15:33

Hallo Volker.

Danke, das ist mal ein positives Feedback und ein herzliches Welcome back 8)

Ich habe mich hier mit einem zweiten Nick angemeldet, mit dem ich meine Gewichtseinträge seit dem 05.08. mache. Das andere zieht mich zu arg runter...
Unter diesem Nick "Neddy" habe ich allerdings noch keine Foreneinträge verfasst. Das mache ich dann unter diesem Account :D

Inzwischen habe ich in 10 Wochen 6,4 kg abgenommen.
Und ich fahre mit meiner Methode sehr gut, abends keine KH mehr zu essen und viel Gemüse und etwas Obst (nur tagsüber).
Mittags esse ich aber normal mit KH, allerdings auch nicht mehr so große Portionen.
Und ich trinke auch sehr viel, wenn ich zuhause bin, dann auch mal 4 Liter Leitungswasser am Tag. Wir haben jetzt einen Wasserenthärter, da schmeckt mir jetzt endlich auch das Leitungswasser.
Bin dauernd am Auffüllen der Glaskaraffe :lol:

Hab gestern abend wieder das erste Mal seit Jahren Nordic Walking gemacht, ich mache wieder einen Kurs. Ich habe übelsten Muskelkater und Knieschmerzen :twisted:

Ich schau demnächst wieder rein *winke*

Antworten